BMW5er Reparaturanleitung :: Bremsen/reifen/räder

  • Bremsanlage. Leitungen, schläuche, bremszylinder und anschlüsse auf undichtigkeiten und beschädigungen prüfen.
  •  Bremsflüssigkeit einmal jährlich wechseln.
  •  Bremsanlage: bremsflüssigkeitsstand und dicke der bremsbeläge prüfen.
  •  Bremsanlage bis 7/81: hinterradbremse einstellen.

Achtung: hier werden nur die prüfungen beschrieben. Die entsprechenden wartungsarbeiten (ersetzen der bremsbeläge.

Der bremsflüssigkeit und einstellen der hinterradbremse) werden im kapitel "bremsanlage" beschrieben.

  •  Räder: abschrauben. Zustand der felgen (auch innen) prüfen, räder reinigen, an der radmittenzentrierung fetten und mit 110 nm anschrauben.
  •  Bereifung: profiltiefe und reifenfülldruck prüfen; reifen auf verschleiß und beschädigungen (einschließlich reserverad) prüfen.
Siehe auch:

Getränkehalter*
In Getränkehaltern keine Behälter aus Glas abstellen, sonst besteht bei einem Unfall erhöhte Verletzungsgefahr. Ungeeignete Behälter nicht gewaltsam in die Getränkehalter drücken, sonst können Beschädigungen entstehen. &Ou ...

Motorölwechsel
Zum motorölwechsel ist folgendes werkzeug erforderlich:  eine grube oder ein hydraulischer wagenheber mit unterstellböcken.  Beim benzinmotor: ein speziatwerkzeug zum lösen des ölfilters (ölfilterzange. Spannbandschlü ...