BMW5er Reparaturanleitung :: Bremsen/reifen/räder

  • Bremsanlage. Leitungen, schläuche, bremszylinder und anschlüsse auf undichtigkeiten und beschädigungen prüfen.
  •  Bremsflüssigkeit einmal jährlich wechseln.
  •  Bremsanlage: bremsflüssigkeitsstand und dicke der bremsbeläge prüfen.
  •  Bremsanlage bis 7/81: hinterradbremse einstellen.

Achtung: hier werden nur die prüfungen beschrieben. Die entsprechenden wartungsarbeiten (ersetzen der bremsbeläge.

Der bremsflüssigkeit und einstellen der hinterradbremse) werden im kapitel "bremsanlage" beschrieben.

  •  Räder: abschrauben. Zustand der felgen (auch innen) prüfen, räder reinigen, an der radmittenzentrierung fetten und mit 110 nm anschrauben.
  •  Bereifung: profiltiefe und reifenfülldruck prüfen; reifen auf verschleiß und beschädigungen (einschließlich reserverad) prüfen.
Siehe auch:

Ausbau
Achtung: die zahnriemenabdeckung kann beim vergasermotor von der hier gezeigten abdeckung abweichen, da der zündverteiler nicht am ende der nockenwelle angeflanscht ist.  Abdeckhaube für zündverteiler abnehmen. Dazu laschen oben und unten mit ...

Grenzen des Systems
In folgenden beispielhaften Situationen arbeitet das System eingeschränkt: an steilen Kuppen oder Senken und in engen Kurven  in Tunneln, da dort der Kontrast prinzipbedingt gering ist  bei verschmutzter Kamera  bei starkem Nebel, Regen ...