BMW5er Reparaturanleitung :: Bremsen/reifen/räder

  • Bremsanlage. Leitungen, schläuche, bremszylinder und anschlüsse auf undichtigkeiten und beschädigungen prüfen.
  •  Bremsflüssigkeit einmal jährlich wechseln.
  •  Bremsanlage: bremsflüssigkeitsstand und dicke der bremsbeläge prüfen.
  •  Bremsanlage bis 7/81: hinterradbremse einstellen.

Achtung: hier werden nur die prüfungen beschrieben. Die entsprechenden wartungsarbeiten (ersetzen der bremsbeläge.

Der bremsflüssigkeit und einstellen der hinterradbremse) werden im kapitel "bremsanlage" beschrieben.

  •  Räder: abschrauben. Zustand der felgen (auch innen) prüfen, räder reinigen, an der radmittenzentrierung fetten und mit 110 nm anschrauben.
  •  Bereifung: profiltiefe und reifenfülldruck prüfen; reifen auf verschleiß und beschädigungen (einschließlich reserverad) prüfen.
Siehe auch:

Handbremse einstellen
Gummischutzkappe -1 - für handbremshebel vorn hochziehen und herausziehen. Bei den modellen 525i/528i zuvor hinteren teil der mittelkonsole abbauen, damit die handbremshebelachse erreicht werden kann.  2 Einstellschrauben - 2 - für handbrem ...

Batterie entlädt sich selbständig
Je nach fahrzeugausstattung addiert sich zur natürlichen selbstentladung der batterie auch die stromaufnahme der verschiedenen steuergeräte im ruhezustand. Daher sollte ein stehendes fahrzeug spätestens alle 6 wochen nachgeladen werden. Wenn der verda ...