BMW5er Reparaturanleitung :: Thermozeitschalter aus-und einbauen/prüfen

BMW5er Reparaturanleitung / Die benzin-einspritzanlage / Thermozeitschalter aus-und einbauen/prüfen

Motronic, l-/le-/k-jetronic

Der thermozeitschalter begrenzt die spritzzeit des kaltstartventils in abhängigkeit von der kühlmitteltemperatur. Er ist am kühlmittel-thermostatgehäuse eingeschraubt.

Ein defekter thermozeitschalter verursacht kaltstart-schwierigkeiten.

Ausbau


  • Stecker am thermozeitschalter abziehen.
  •  Thermozeitschalter herausdrehen.
  •  Am sechskant des schalters ist die schaltdauer (im bild 12 sekunden bei +20 c) eingeprägt. Es sind meist temperaturschalter mit der schaltdauer 8 sekunden bei +35 c eingebaut.
  •  Thermozeitschalter auf die jeweilige prüftemperatur bringen.

    Dazu schalter ausbauen und im wasserbad erwärmen.

  •  Widerstände mit ohmmeter bei +30 c messen. Sollwerte: zwischen klemme g und masse (gehäuse): 25 - 4 0 .

    Zwischen klemme w und masse: 0 (durchgang). Zwischen klemme w und klemme g: 25 - 4 0 .

  •  Widerstände bei +40 c messen. Sollwerte: zwischen klemme g und masse: 50 - 8 0 . Zwischen klemme w und masse: 100 - 2 0 0 . Zwischen klemme w und klemme g: 50 - 8 0 . Gegebenenfalls thermozeitschalter ersetzen.

Einbau

  • Thermozeitschalter einschrauben, stecker aufschieben.
  •  Kühlmittelstand kontrollieren, gegebenenfalls auffüllen.
  •  Kühlsystem entlüften.
    Siehe auch:

    Einbau
    Folie sorgfältig auf türausschnitt aufkleben. Achtung: die folie darf nicht beschädigt sein, sonst zieht es im fahrzeug. Kleinere risse können mit tesafilm überklebt werden.  Schaumstoffzwischenlage für obere türverklei ...

    Einfahren
    Bewegliche Teile sollten sich aufeinander einspielen können. Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise, um eine optimale Lebensdauer und Wirtschaftlichkeit Ihres Fahrzeugs zu erreichen. Motor und Hinterachsgetriebe Beachten Sie die im jeweiligen Land geltende ...