BMW5er Reparaturanleitung :: Tankgeber/vorförderpumpe aus- und einbauen/prüfen

BMW5er Reparaturanleitung / Die kraftstoffanlage / Tankgeber/vorförderpumpe aus- und einbauen/prüfen

BMW5 Reparaturanleitung. Tankgeber/vorförderpumpe aus- und einbauen/prüfen


  1. Kraftstofftank
  2. gummidichtung
  3.  tankverschluß
  4.  tauchrohrgeber
  5.  dichtring
  6.  sieb
  7.  geber mit pumpe nur katalysatormodelle
  8. sechskantschraube
  9. sechskantmutter
  10.  beilagscheibe
  11.  tauchrohrgeber nur katalysatormodelle
  12. dichtring
  13.  dichtring
  14. verschlußschraube
  15.  nruerd kuzaitearlysstüatcokr modelle.

Mit sinkendem kraftstoffspiegel sinkt auch der schwimmer im tankgeber ab. Durch einen schleifkontakt am schwimmer erhöht sich dabei der elektrische widerstand des gebers.

Dadurch sinkt die spannung am anzeigeinstrument, und der zeiger der kraftstoffanzeige geht in richtung "leer" zurück.

Sinkt der schwimmer weiter ab. Wird ab einer bestimmten stellung der warnkontakt geschlossen und am schalttafeleinsatz leuchtet die reserve-warnleuchte auf.

Bei katalysatorfahrzeugen sitzt eine zusätzliche kraftstoffpumpe im tankgeber.

Siehe auch:

Kupplungsscheibe/dicke prüfen
Als sonderwerkzeug wird benötigt:  eine bmw-prüflehre, sie kann auch selbst angefertigt werden. Als verschleißteil wird benötigt:  nur wenn die prüfung eine abgenutzte kupplung ergab: kupplungs-mitnehmerscheibe. Die ...

Hinterradbremse einstellen
Modell "e12" (4-zylinder und 520/6 bis 7/81) Bei jeder wartung beziehungsweise immer dann, wenn der leerweg am bremspedal größer als etwa 3 cm ist, hinterradbremse einstellen achtung: fahrzeuge seit 7/81 besitzen eine automatische nachstellvorr ...