BMW5er Reparaturanleitung :: Mittlere spurstange ersetzen

BMW5er Reparaturanleitung / Die lenkung / Mittlere spurstange ersetzen

Ausbau

  • Radschrauben lösen, fahrzeug aufbocken.
  •  Rad abnehmen.

BMW5 Reparaturanleitung. Mittlere spurstange ersetzen


  • Muttern abschrauben. Bei splintsicherung vorher splinte gerade biegen und entfernen. Achtung: spurstangen mit splintlöchern dürfen nicht mit selbstsichernden muttern verschraubt werden. Es müssen dann wieder die kronenmuttern mit splinten eingebaut werden.
  •  Seitliche spurstangen links und rechts mit handelsüblichem ausdrücker abdrücken.
  •  Mittlere spurstange abdrücken und herausnehmen.

Einbau

  • Vor dem einbau der mittleren spurstange kontrollmaß "a" zwischen den beiden gelenkzapfen prüfen, siehe abbildung w-4030. Sollwert: a = 500 + 1 mm; modelle bis 7/81 ("e12"): a = 488 +- 1 mm.
  •  Mittlere spurstange einsetzen und mit neuen selbstsichernden muttern bzw. Kronenmutter mit neuem splint und mit 35 - 40 nm an den lenkhebeln festschrauben.
  •  Äußere spurstangen einsetzen und mit neuen selbstsichernden muttern bzw. Kronenmutter mit neuem splint und mit 35 - 40 nm an der mittleren spurstange festschrauben.
  •  Rad anschrauben, fahrzeug abbocken.
  •  Radschrauben mit 110 nm anziehen.
  •  Vorderachse optisch vermessen lassen (werkstattarbeit).
    Siehe auch:

    Einbau
    Für den manschettenwechsel kompletten reparatursatz verwenden. Bei fahrzeugen mit höherer laufleistung empfiehlt es sich, die zweite gummimanschette ebenfalls auszuwechseln. Neue gummimanschetten aufschieben. Dabei gelenkwelle an den scharfkantig ...

    Die zündanlage
    Die zündanlage erzeugt für jeden zylinder des motors im richtigen augenblick den zündfunken. Dieser setzt das angesaugte kraftstoff-luftgemisch in brand. In der zündspule wird hierzu die batteriespannung von 12 volt auf über 15000 volt (elekt ...