BMW5er Betriebsanleitung :: Sportprogramm und Manuellbetrieb M/S

Sportprogramm und Manuellbetrieb M/S


Wählhebel aus der Getriebeposition D nach links in die Schaltgasse M/S bringen:

Das Sportprogramm wird aktiviert, in der Instrumentenkombination wird DS angezeigt, beim Sportautomatic-Getriebe * auch S1 bis S6.

Diese Position wird für eine leistungsorientierte Fahrweise empfohlen.

Beim Drücken des Wählhebels nach vorn oder hinten wird der Manuellbetrieb aktiv und die Steptronic wechselt den Gang. In der Instrumentenkombination wird M1 bis M6 angezeigt.

Hochoder zurückgeschaltet wird nur bei passender Drehzahl und Geschwindigkeit, z. B. wird bei zu hoher Motordrehzahl nicht zurückgeschaltet. In der Instrumentenkombination wird kurz der angewählte Gang angezeigt, dann der aktuelle.

Zum erneuten Nutzen der Automatic bringen Sie den Wählhebel nach rechts in die Position D.

    Siehe auch:

    Scheinwerlereinsatz ausbauen
    Glühlampen ausbauen.  Frontziergitter für scheinwerfer ausbauen. Zierring für scheinwerfer abhebein.  Feder - 4 - aushängen. Je nachdem, welcher scheinwerfer ausgebaut werden soll, haltestift - 4 - , beziehungsw ...

    Motor m 20
    Hinweis: die motoren m10/m30 haben gegenüber dem gezeigten motor folgende unterschiede. Nur 1 ventilfeder. 2 Federteller unterhalb der ventilfeder. Kipphebelfixierung auf der achse mittels sprengringen (mit anlaufringen), federn auf der kipphebelachse zwischen ...