BMW5er Reparaturanleitung :: Gelenkscheiben an der gelenkwelle prüfen

BMW5er Reparaturanleitung / Die wartungsarbeiten / Kupplung/getriebe/achsantrieb / Gelenkscheiben an der gelenkwelle prüfen

Die gelenkscheiben sind im rahmen der wartung alle 20000 km zu prüfen.

  •  Fahrzeug aufbocken.

BMW5 Reparaturanleitung. Gelenkscheiben an der gelenkwelle prüfen


  • Gelenkscheiben vorn und hinten mit lampe auf verschleiß. Beschädigungen und verformungen prüfen
  •  zwischenstege im bereich der paßhülsen - p f e i l e - auf risse prüfen, gegebenenfalls gelenkscheibe erneuern.
  •  Bei verformungen gelenkwelle entspannen; wenn die verformung bestehen bleibt, gelenkscheibe ebenfalls ersetzen.
  •  Fahrzeug ablassen.
    Siehe auch:

    Fahrzeug aufbocken
    Für viele wartungs- und reparaturarbeiten muß das fahrzeug aufgebockt beziehungsweise hochgehoben werden. In der werkstatt wird der wagen in der regel mit der hebebühne angehoben, man kann ihn jedoch auch mit dem fahrzeug- oder werkstatt-wagenheber a ...

    Fernlicht/Parklicht
    Fernlicht Lichthupe Parklicht Parklicht links oder rechts* Als zusätzliche Möglichkeit können Sie Ihr Fahrzeug zum Parken einseitig beleuchten. Einschalten Nach dem Abstellen des Fahrzeugs den Hebel über den Druckpunkt hinaus nach ob ...