BMW5er Reparaturanleitung :: Einbau

  • Haube mit helfer ansetzen, schrauben für haube reindrehen, auf markierung achten.
  •  Bolzen für haubenarretierung einsetzen und mit clip sichern.
  •  Schlauch für scheibenwaschdüsen zum behälter hin verlegen und aufschieben. Waschwasser in behälter einfüllen.
  •  Motorhaube schließen und stellung der klappe zu den kotflügeln kontrollieren. Gegebenenfalls motorhaube neu einjustieren.

Einpassen

  • Höhenverstellung hinten vornehmen. Dazu schrauben - 4 - an den haltern links und rechts lösen, siehe abbildung w-48163.
  •  Motorhaube zu den seitenwänden links und rechts ausrichten.

    Schrauben - 4 - festziehen.

BMW5 Reparaturanleitung. Einbau


  • Höhenverstellung vorn/haubenschloß einstellen: dazu gummi-anschlagpuffer - 3 - auf beiden seiten ganz hineindrehen.

    Schrauben - 4 - vom linken und rechten frontklappenverschluß etwas lockern und haube schließen. Das schloß richtet sich dabei aus. Motorhaube vorsichtig öffnen und schrauben - 4 - festziehen.

  •  Kontermutter - 6 - vom verschlußbolzen innerhalb der feder lösen. Höhe des einstellbocks durch verdrehen des bolzens - 5 - mit schraubendreher einstellen. Kontermutter wieder festziehen. Motorhaube so verstellen, daß die motorhaube ca. 1 Mm tiefer liegt als die kotflügel.
  •  Anschließend anschlagpuffer - 3 - so weit herausdrehen, daß die motorhaube in geschlossenem zustand leicht vorgespannt ist und mit den seitenwänden (kotflügeln) auf einer ebene liegt.
    Siehe auch:

    Auffüllen
    Ölablaßschraube mit neuem dichtring einschrauben und fest, aber nicht mit zu großer gewalt anziehen. Anzugsdrehmoment bei einer schraube mit schlüsselweite 17: 30 nm, bei schlüsselweite 19: 60 nm.  Je nach modell vorgeschri ...

    Solex 32/32 didta-vergaser
    -3 - Drosselklappenteil -8 - drosselklappenhebel anschlagschraube  slcherungskappe übertragungshebel ,13 - scheibe, mutter  leerlaufgemlsch-schraube ,15a - dichtung, sicherungskappe  isolierdichtung  zylinderschrauben ...