BMW5er Reparaturanleitung :: Einbau

Grundsätzlich alle 4 bremsbacken ersetzen und gleiches fabrikat verwenden. Bremsbacken im tausch erneuern.

Bremstrommel und bremsträger mit preßluft ausblasen oder mit spiritus reinigen. Während die bremsbacken ausgebaut sind, nicht auf die fußbremse treten, da sonst die bremskolben aus dem radbremszylinder rutschen. Falls der radbremszylinder durch bremsflüssigkeit feucht ist.

Radbremszylinder überholen. Gewinde der druckstange gangbar machen und leicht mit mos2-fett einfetten. Riefige bremstrommeln ausdrehen lassen, dabei immer beide bremstrommeln bearbeiten lassen. Das maximale bearbeitungsmaß beträgt d 251 mm.

  •  Anordnung der hinterradbremsteile, siehe abbildung w- 44117.

BMW5 Reparaturanleitung. Bremsbacken aus-und einbauen


  • Vor dem einbau der hinteren bremsbacke den spannstift wieder zurücktreiben, damit der bremsbackenhebel aufliegen kann.

BMW5 Reparaturanleitung. Bremsbacken aus-und einbauen


Handbremsseil am handbremshebel einhängen

BMW5 Reparaturanleitung. Bremsbacken aus-und einbauen


  • Nachstellritzel - 4 - zurückdrehen. Automatische nachstellung auf leichtgängigkeit prüfen. Gegebenenfalls druckstange ganz leicht einfetten. Druckstange nicht vertauschen.

    Das nachstellritzel für die linke seite hat rechtsgewinde - r - . Die rechte seite linksgewinde. Achtung: der thermoclip -1 - muß in die ausbuchtung - pfeil- der druckstange - 3 - einrasten

  • Druckstange oben in die trommelbremse einsetzen.
  •  Hebel - 1 0 - für automatische bremseinstellung in bremsbacke einsetzen und mit rückzugfeder - 1 1 - arretieren.

    Achtung: auf richtige lage der rückzugfeder - 2 - achten, siehe abbildung w-44117.

BMW5 Reparaturanleitung. Bremsbacken aus-und einbauen


  • Obere und untere rückzugfeder mit bremsfederzange einhängen.

    Dabei auf richtige lage der kröpfung achten, siehe abbildung w-44117.

BMW5 Reparaturanleitung. Bremsbacken aus-und einbauen


  • Kontrollieren, ob der hebel -1 - für automatische bremsrückstellung in das ritzel - 3 - eingreift und der thermoclip - 2 - in der aussparung sitzt.
  •  Bremstrommel aufsetzen und so verdrehen, daß die bohrung in der trommel mit dem gewinde im mitnehmerflansch übereinstimmt. Schraube für bremstrommel mit 5 mm inbusschlüssel einschrauben.
  •  Wurde der hydraulische bremskreis geöffnet, beispielsweise durch das auswechseln des radbremszylinders, so muß vor dem einstellen der hinterradbremse die bremsanlage entlüftet werden.
  •  Grundlüftspiel der hinterradbremse durch mehrmaliges betätigen der fußbremse einstellen.

Ein klickgeräusch an der hinterradbremse ist bis zum erreichen des grundlüftspiels hörbar. Durch eine radschraubenbohrung kann während des bremsens geprüft werden, ob die automatische nachstellung arbeitet.

  • Handbremse einstellen.
  •  Rad anschrauben. Dabei auf farbmarkierung achten, damit das ausgewuchtete rad wieder an gleicher stelle montiert wird.
  •  Fahrzeug abbocken. Radschrauben mit 110 nm über kreuz festziehen.
    Siehe auch:

    Einfahren
    Bewegliche Teile sollten sich aufeinander einspielen können. Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise, um eine optimale Lebensdauer und Wirtschaftlichkeit Ihres Fahrzeugs zu erreichen. Motor und Hinterachsgetriebe Beachten Sie die im jeweiligen Land geltende ...

    Alle Ziele aus Adressbuch löschen
    Startmenü aufrufen.  Controller drücken, um Menü aufzurufen.  "Einstellungen" auswählen und Controller drücken.  "Fahrzeug / Reifen" auswählen und Controller drücken.  Ggf. ins oberste Feld wechseln. C ...