BMW5er Reparaturanleitung :: Anschlußbelegung thermostatgehäuse m30-motor

BMW5 Reparaturanleitung. Anschluÿbelegung thermostatgehäuse m30-motor


  1. Thermostatgehause,
  2.  dichtung,
  3. dichtring,
  4. thermoventll,
  5. unterdruckschlauch, schwarz,
  6. temperaturschalter,
  7. temperaturfühler, elnspritzanlage,
  8. temperaturgeberfür anzeige kühlmitteltemperatur,
  9. temperatur-zeitschalter,
  10. verschlußschraube,
  11. kupferdichtring.
  12. Sechskantmutter,
  13. federscheibe,
  14. schlauchschelle,
  15. 16 - schlauch.
    Siehe auch:

    Fahrzeug aufbocken
    Für viele wartungs- und reparaturarbeiten muß das fahrzeug aufgebockt beziehungsweise hochgehoben werden. In der werkstatt wird der wagen in der regel mit der hebebühne angehoben, man kann ihn jedoch auch mit dem fahrzeug- oder werkstatt-wagenheber a ...

    Handbremsseil aus- und einbauen, trommelbremse
    Ausbau Abdeckgummi -1 - für handbremshebel vorn hochziehen und abziehen. Muttern - 2 - von den handbremsseilen lösen.  Fahrzeug hinten aufbocken.  Bremsbacken hinten für trommelbremse ausbauen. Handbremsseil am dreiecks ...