BMW5er Reparaturanleitung :: Anschlußbelegung thermostatgehäuse m30-motor

BMW5 Reparaturanleitung. Anschluÿbelegung thermostatgehäuse m30-motor


  1. Thermostatgehause,
  2.  dichtung,
  3. dichtring,
  4. thermoventll,
  5. unterdruckschlauch, schwarz,
  6. temperaturschalter,
  7. temperaturfühler, elnspritzanlage,
  8. temperaturgeberfür anzeige kühlmitteltemperatur,
  9. temperatur-zeitschalter,
  10. verschlußschraube,
  11. kupferdichtring.
  12. Sechskantmutter,
  13. federscheibe,
  14. schlauchschelle,
  15. 16 - schlauch.
    Siehe auch:

    Dieselmotor
    Ausbau Mutter-1-lockern.  Schelle - 2 - mit steckschlüssel sw 7 oder mit schraubendreher lösen und zurückschieben.  Luftschlauch - 3 - vom luftfilter - 4 - abziehen.  Luftfilter oben aus dem stehbolzen aushängen und nac ...

    Die tsz-anlage
    Die transistorzündanlage (tsz) ist ein kontaktloses zündsystem. Anstelle des unterbrecherkontaktes ist der zündverteiler mit einem wartungsfreien induktivgeber ausgestattet. Ein zündkondensator ist nicht erforderlich. Der induktivgeber besteht ...