BMW5er Reparaturanleitung :: Zündspule prüfen

Die zündspule kann mit einem ohmmeter geprüft werden.

  •  Massekabel von der batterie abklemmen.
  •  Abdeckkappe für zündspule abziehen.
  •  Anschlüsse an der zündspule abklemmen.

BMW5 Reparaturanleitung. Zündspule prüfen


  • Wenn der stopfen - p f e i l - an der zündspule herausgedrückt ist, zündspule ersetzen.
  •  Zündspule auf haarrisse prüfen, gegebenenfalls ersetzen.
  •  Primärwiderstand der zündspule prüfen, dazu ohmmeter an die klemmen 1 und 15 anschließen.
  •  Sekundärwiderstand prüfen, dazu ohmmeter an die klemmen 15 und 4 anschließen. Die zündspule sollte nur dann ersetzt werden, wenn die gemessenen werte erheblich von den tabellenwerten abweichen und zündstörungen auftreten.

BMW5 Reparaturanleitung. Zündspule prüfen


  • Elektrische leitungen an zündspule anklemmen.
  •  Abdeckkappe aufdrücken.
  •  Massekabel an batterie anklemmen.

Achtung: wird die zündspule ersetzt, auf keinen fall zündspulen für unterbrechergesteuerte und elektronische zündanlagen verwechseln. Dadurch würde das steuergerät zerstört.

    Siehe auch:

    Steuergerät aus-und einbauen
    Motronic, l-/le-jetronic Das steuergerät befindet sich hinter einer abdeckung im handschuhfach. Ausbau Batterie-massekabel abklemmen.  Handschuhfach öffnen und die bolzen aus den beiden haltebändern herausziehen.  Abdeckung oberhalb ...

    Starterzug (chokezug) einstellen
    Vergaser solex 38 pdsi Ein falsch eingestellter starterzug verursacht startprobleme oder überhöhten kraftstoffverbrauch, da dann die starterklappe (obere klappe im vergaser) nicht vollständig geöffnet beziehungsweise geschlossen werden kann. ...