BMW5er Betriebsanleitung :: Geschwindigkeitsregelung*

BMW5er Betriebsanleitung / Bedienung / Fahren / Geschwindigkeitsregelung*

Das Prinzip

Die Geschwindigkeitsregelung können Sie ab ca. 30 km/h nutzen. Das Fahrzeug speichert und hält dann die Geschwindigkeit, die Sie mit dem Hebel an der Lenksäule vorgeben. Um die vorgegebene Geschwindigkeit zu halten, bremst * das System, wenn auf abschüssiger Strecke die Motorbremswirkung nicht ausreicht. An Steigungen kann sie unterschritten werden, wenn die Motorleistung nicht ausreicht.

Die Geschwindigkeitsregelung nicht
nutzen, wenn ungünstige Bedingungen ein Fahren mit konstanter Geschwindigkeit nicht zulassen, z. B. ein kurvenreicher Straßenverlauf, starkes Verkehrsaufkommen oder ein ungünstiger Fahrbahnzustand wie Schnee, Regen, Eis, lockerer Untergrund. Sonst könnte das Fahrzeug außer Kontrolle geraten und dadurch ein Unfall verursacht werden.

Siehe auch:

Vergaser zenith 32/40 (35/40) inat
Der zenith-inat-vergaser ist ein fallstrom-stufenvergaser. Im bmw sind immer zwei vergaser eingebaut, die durch ein gestänge miteinander verbunden werden. Die bezeichnung 32/40 beziehungsweise 35/40 gibt die durchmesser der mischkammer der i. Und ii. Stufe ...

Die feststellbremse
Handbremshebel griff druckknopf druckfeder gummischeibe druckstange  sperrsegment  führung  schraube m10 distanzhülse sechskantmutter selbstsichernd schutzkappe  sechskantmutter m6 bowdenzug aufhangung & ...