BMW5er Reparaturanleitung :: Einbau

  • Dichtflächen von ölwanne und motorblock reinigen.
  •  Übergänge an der ölwannen-dichtfläche (raderkastendeckel und abschlußdeckel) mit universaldichtung, z. B.

    Curil k2 oder atmosit. Bestreichen.

  •  Neue dichtung mit etwas fett ankleben.
  •  Ölwanne ansetzen, anschließend richtigen sitz der dichtung prüfen.
  •  Schrauben handfest anziehen. Anschließend alle schrauben mit 10 nm, also leicht, festziehen.
  •  Versteifungsschale anschrauben.
  •  Falls vorhanden, kabel für ölniveau-geber zusammenstecken.
  •  Motorlager mit 45 nm anschrauben.
  •  Motoröl auffüllen, siehe kapitel "wartung"".
  •  Motor komplettieren.
  •  Stabilisator einbauen.
  •  Fahrzeug ablassen.
  •  Batterie-massekabel anklemmen.
  •  Nach probefahrt ölwanne auf dichtigkeit prüfen, eventuell alle schrauben vorsichtig nachziehen.
    Siehe auch:

    Kettenspanner aus-und einbauen/prüfen
    Motor m10, m30 Bei kettengeräuschen, die auf einen nicht exakt arbeitenden kettenspanner schließen lassen, ist der kettenspanner auszubauen und zu prüfen. Der kettenspanner ist auf der rechten seite in das kurbelgehäuse eingeschraubt er spann ...

    Automatische Fahrlichtsteuerung*
    In Schalterstellung 3 wird das Abblendlicht abhängig vom Umgebungslicht selbsttätig einoder ausgeschaltet, z. B. in einem Tunnel, bei Dämmerung und Niederschlägen. Adaptives Kurvenlicht * ist aktiv. Bei eingeschaltetem Abblendlicht leuchtet die L ...