BMW5er Reparaturanleitung :: Einbau

  • Falls ausgebaut, schutzblech sowie neue staubschutzmanschette einbauen.
  •  Neue lagereinheit mit bmw-werkzeug 312110 aufziehen.
  •  Neue halsmutter leicht anschrauben, unterlegscheibe nicht vergessen.
  •  Bremsscheibe einbauen.
  •  Bremssattel einbauen.
  •  Vorderrad anschrauben und fahrzeug ablassen, gang einlegen, handbremse anziehen, fußbremse treten.
  •  Halsmutter mit 290 nm anschrauben und verstemmen.

    Dazu bund der mutter mit einem dorn in die nut des achsstummels treiben. Achtung: wenn die mutter einmal mit dem richtigen drehmoment angezogen wurde, darf die lagereinheit nicht mehr wiederverwendet werden.

  •  Neue abdeckkappe mit handelsüblichem dichtmittel bestreichen und aufdrücken.
  •  Vorderradschrauben mit 110 nm über kreuz festziehen.
    Siehe auch:

    Generatorspannung prüfen
    Voltmeter zwischen plus- und minuspol der batterie anschließen.  Motor starten. Spannung darf beim startvorgang bis 9.5 Volt absinken.  Motordrehzahl auf 3000/min erhöhen. Die spannung soll 13,5 bis 14,5 volt betragen. Dies ist ein bewe ...

    Ventilspiel prüfen/einstellen
    Zum ventilspiel prüfen/einstellen ist folgendes spezialwerkzeug erforderlich:  eine fühlerblattlehre in 0,05 mm- abstufungen.  Em ca. 2 Mm starker draht (oder schmaler schraubendreher).  Ein gabelschlüssel- und stecknußsa ...