BMW5er Betriebsanleitung :: Dieselmotor: Motorölstand prüfen

BMW5er Betriebsanleitung / Mobilität / Unter der Motorhaube / Motoröl / Dieselmotor: Motorölstand prüfen

  1.  Das Fahrzeug mit betriebswarmem Motor, also nach einer ununterbrochenen Fahrt von mindestens 10 km, waagerecht abstellen.
  2.  Den Motor abstellen.
  3.  Nach ca. 5 Minuten den Messstab 4 herausziehen und mit einem fusselfreien Tuch, Papiertaschentuch o. Ä. abwischen.
  4.  Den Messstab behutsam bis zum Anschlag in das Messrohr einschieben und wieder herausziehen.

Der Ölstand muss zwischen den beiden Markierungen des Messstabs liegen.

Dieselmotor: Motorölstand prüfen


Die Ölmenge zwischen den beiden Markierungen des Messstabs beträgt ca. 1,5 Liter.

Die obere Markierung des Messstabs nicht
überschreiten, sonst kann es durch zu viel eingefülltes Öl zu Motorschäden kommen.

    Siehe auch:

    Prüfen mit schließwinkel-meßgerät
    Motor auf betriebstemperatur warmlaufen lassen. Kühlmitteltemperatur ca. +80 C. Erkennbar ist das erreichen der betriebstemperatur am warmwerden des unteren schlauches am kühler, das heißt der thermostat hat gerade geöffnet.  Schlie& ...

    Heiße Auspuffanlage
    Bei jedem Fahrzeug treten hohe Temperaturen an der Auspuffanlage auf. Die in deren Bereich angebrachten Wärmeschutzbleche nicht entfernen oder mit Unterbodenschutz versehen. Darauf achten, dass im Fahrbetrieb, im Leerlauf oder beim Parken keine leicht entf ...