BMW5er Reparaturanleitung :: Visco-kupplung

BMW5 Reparaturanleitung. Visco-kupplung


  • Lüfter von der nabe der kühlmittelpumpe abschrauben.

    Achtung: die mutter hat linksgewinde, sie muß zum lösen also nach rechts gedreht werden.

  • Beim lösen der mutter keilriemen der kühlmittelpumpe eindrücken und dadurch die nabe festhalten, damit sie sich nicht mitdreht. Wenn die mutter besonders fest sitzt, mit geeignetem hammer gegen den maulschlüssel schlagen und so die mutter lösen.

BMW5 Reparaturanleitung. Visco-kupplung


  • Lüfter abnehmen.
  • Sollen lüfterrad und visco-kupplung getrennt werden, 4 befestigungsschrauben -pfeile- herausdrehen und kupplung herausnehmen.

Einbau

  • Visco-kupplung in den lüfter einsetzen und befestigungsschrauben mit 9 nm festziehen. Achtung: um eine beschädigung an gewinde und kupplung zu vermeiden, dürfen diese schrauben keinesfalls fester angezogen werden.
  •  Lüfter mit kupplung an die nabe der kühlmittelpumpe mit 25 nm anschrauben. Dabei nabe am keilriemen gegenhalten.
    Siehe auch:

    Kupplungsnehmerzylinder aus-und einbauen
    Ausbau Bremsflüssigkeit aus dem gemeinsamen vorratsbehälter für brems- und kupplungshydraulik mit geeignetem saugheber absaugen. Achtung: bremsflüssigkeit ist giftig. Bremsflüssigkeit nicht über einen schlauch mit dem mund absau ...

    Lüfter/lüfterkupplung aus-und einbauen
    Es wurden zwei unterschiedliche lüfterkupplungen eingebaut: die viscokupplung ist in alle fahrzeuge seit 4/82 eingebaut. Bei vorherigen modellen wurde zum teil auch eine reibkupplung eingebaut. Je nach kupplung sind unterschiedliche arbeitsgänge zu beachte ...