BMW5er Reparaturanleitung :: Stoßdämpfer prüfen

BMW5er Reparaturanleitung / Die vorderachse / Stoßdämpfer prüfen

Folgende fahreigenschaften weisen auf defekte stoßdämpfer hin:

  •  langes nachschwingen der karosserie bei bodenunebenheiten.
  •  Aufschaukeln der karosserie bei aufeinander folgenden bodenunebenheiten.
  •  Aufbäumen des fahrzeuges beim beschleunigen.
  •  Springen der rader bereits auf normaler fahrbahn.
  •  Ausbrechen des fahrzeuges beim bremsen (kann auch andere ursachen haben).
  •  Kurvenunsicherheit durch mangelnde spurhaltung.

    Schleudern des fahrzeuges.

  •  Poltergeräusche während der fahrt.

Der stoßdämpfer kann von hand geprüft werden eine genaue uberprüfung der stoßdämpferleistung ist jedoch nur mit einem shock-tester oder einer stoßdämpfer-prüfmaschine möglich.

  • Stoßdämpfer ausbauen.
  •  Stoßdämpfer in einbaulage halten, stoßdämpfer auseinanderziehen und zusammendrücken.
  •  Der stoßdämpfer muß sich über den gesamten hub gleichmaßig schwer und ruckfrei bewegen lassen.
  •  Bei einwandfreier funktion sind geringe spuren von stoßdämpferöl kein grund zum austausch.
  •  Bei starkem ölverlust stoßdämpfer austauschen.
    Siehe auch:

    Thermozeitschalter aus-und einbauen/prüfen
    Motronic, l-/le-/k-jetronic Der thermozeitschalter begrenzt die spritzzeit des kaltstartventils in abhängigkeit von der kühlmitteltemperatur. Er ist am kühlmittel-thermostatgehäuse eingeschraubt. Ein defekter thermozeitschalter verursacht kalts ...

    Ein-/ausschalten
    Taste am Lenkrad drücken.  Die beiden Linien 1 zeigen an, dass das System eingeschaltet ist.  Die beiden Pfeile 2 bedeuten, dass das System ab ca. 70 km/h eine oder zwei Spurbegrenzungslinien erkannt hat und entsprechend warnt. Wenn Sie das ...