BMW5er Reparaturanleitung :: Nur unterbrecherkontaktgesteuerte zündanlagen

BMW5er Reparaturanleitung / Die zündanlage / Unterbrecherkontakt ersetzen / Nur unterbrecherkontaktgesteuerte zündanlagen

Zündanlagen mit unterbrecherkontakt sind in alle fahrzeuge bis 7/81 (außer 518i seit 9/80 sowie 528 i) eingebaut.

Im laufe der zeit bilden sich an den unterbrecherkontaktflächen abbrandstellen, die sich als kleine höcker und krater bemerkbar machen. Außerdem nutzt sich das kunststoffgleitstück ab. Dadurch verringert sich der kontaktabsland. Die folge: schwache zündfunken. Daher ist im rahmen der wartung der unterbrecherkontakt spätestens alle 15000 km zu ersetzen.

    Siehe auch:

    CD-Wechsler: CD starten
    CD-Magazin füllen und einlegen. Über iDrive Taste drücken. Das Startmenü wird aufgerufen. Controller nach hinten bewegen, um "Entertainment" aufzurufen.  Ggf. ins oberste Feld wechseln. Controller drehen, bis "CD" ausgewählt ist ...

    Leuchten im Kotflügel
    Limousine Das Bild zeigt die linke Gepäckraumseite. Alle Lampen sind in einem zentralen Lampenhalter integriert.  Bodenmatte hochheben. Schnellverschlüsse der Seitenverkleidung lösen und die Verkleidung herausziehen.  Verschluss nach ...