BMW5er Reparaturanleitung :: Nur unterbrecherkontaktgesteuerte zündanlagen

BMW5er Reparaturanleitung / Die zündanlage / Unterbrecherkontakt ersetzen / Nur unterbrecherkontaktgesteuerte zündanlagen

Zündanlagen mit unterbrecherkontakt sind in alle fahrzeuge bis 7/81 (außer 518i seit 9/80 sowie 528 i) eingebaut.

Im laufe der zeit bilden sich an den unterbrecherkontaktflächen abbrandstellen, die sich als kleine höcker und krater bemerkbar machen. Außerdem nutzt sich das kunststoffgleitstück ab. Dadurch verringert sich der kontaktabsland. Die folge: schwache zündfunken. Daher ist im rahmen der wartung der unterbrecherkontakt spätestens alle 15000 km zu ersetzen.

    Siehe auch:

    Bedienelemente
    Control Display   Taste Aufrufen des Startmenüs Controller Mit dem Controller können Sie Menüpunkte auswählen und Einstellungen vornehmen: bewegen in vier Richtungen, Pfeile 4 drehen, Pfeil 5 drücken, Pfeil 6 Einga ...

    Grenzen des Systems
    Die Reifen Pannen Anzeige kann gravierende plötzliche Reifenschäden durch äußere Einwirkungen nicht ankündigen und einen natürlichen, gleichmäßigen Druckverlust in allen vier Reifen nicht erkennen. In folgenden Situation ...