BMW5er Betriebsanleitung :: Zielliste

In der Zielliste werden die letzten 20 eingegebenen Ziele angezeigt. Sie können diese Ziele aufrufen und in die Zielführung übernehmen. Um z. B. eine längere Route zu planen, können Sie vorab alle Ziele, die Sie anfahren möchten, in der Zielliste speichern, siehe Ziel manuell eingeben auf Seite 152.

"Navigation" auswählen und Controller drücken.


Das zuletzt eingegebene Ziel steht in der Zielliste an erster Stelle.

Dieses Symbol kennzeichnet das aktuelle Ziel während der Zielführung.


Weitere Ziele der Zielliste anzeigen: Controller drehen.

Ziel in die Zielführung übernehmen

  1.  Gewünschtes Ziel aus der Zielliste auswählen und Controller drücken.
  2.  "Zielführung starten" auswählen und Controller drücken.

Zielliste bearbeiten

  1. Gewünschtes Ziel in der Zielliste auswählen und Controller drücken.
  2. Das ausgewählte Ziel kann bearbeitet werden:
  •  Eintrag speichern: "Zum Adressbuch hinzufügen" auswählen.
  •  Informationen zum Ziel anzeigen: "Info zum Zielort" auswählen.
  •  Eintrag löschen: "Löschen" auswählen.
  •  Alle Einträge löschen: "Liste löschen" auswählen. Die Zielführung wird ausgeschaltet.
  •  Eintrag ändern: "Bearbeiten" auswählen. Bedienung siehe Zielort über Ortsnamen eingeben.
  1.  Controller drücken.
    Siehe auch:

    Schlauchverlegung 4a1-vergaser
    Achtung: abgebildet ist der vergaser beim bmw 520. Beim 525 sitzt der vergaser um 90 verdreht auf dem ansaugrohr; die anschlüsse sind gleich. Außerdem ist das thermopneumatische ventil - 8 - nur beim modell 520 bis 3/78 eingebaut, daher ist die leitun ...

    Prüfen
    Kupplungsdruckplatte auf brandrisse und riefen prüfen. Membranfeder auf brüche untersuchen - p f e i l - , Federverbindungen zwischen druckplatte und deckel auf risse. Nietbefestigungen auf festen sitz prüfen. Kupplungen mit bes ...