BMW5er Reparaturanleitung :: Motor m20

BMW5 Reparaturanleitung. Motor m20


  1. Obere zahnriemenabdeckung
  2.  untere zahnriemenabdeckung
  3. sechskantschraube m 6
  4.  sechskantschraube m 6
  5. sechskantschraube m6
  6. gummiabdeckung
  7. motoraufhängehaken
  8. impulsgeber
  9. halter
  10. sechskantschraube m 8
  11. federscheibe
  12. zylinderschraube m 6
  13. halter
  14. kabelschacht

Achtung: der zahnriemen ist im rahmen der wartung alle 4 jahre zu ersetzen. Ein gelaufener zahnriemen darf nicht wiederverwendet werden, sondern ist. Wenn er einmal entspannt wurde, grundsätzlich zu ersetzen, und zwar unabhängig von der laufleistung.

    Siehe auch:

    Kühlmittel
    Das Kühlsystem nicht bei heißem Motor öffnen, sonst kann es durch entweichendes Kühlmittel zu Verbrühungen kommen. Kühlmittel besteht aus Wasser und Kühlmittelzusatz. Nicht alle handelsüblichen Zusätze sind für Ih ...

    Leerlaufdrehzahl und co-gehalt prüfen/einstellen
    Zenith inat-vergaser Zur abgas- und leerlaufeinstellung wird ein vergasersynchronisierungsgerät (bmw-nr. 130500) Sowie ein co-meßgerät mit geeigneter meßsonde benötigt, da der co-wert durch bohrungen im abgaskrümmer gemessen wird. ...