BMW5er Reparaturanleitung :: Leerlaufdrehzahl/co-gehalt prüfen

BMW5er Reparaturanleitung / Die benzin-einspritzanlage / Leerlaufdrehzahl/co-gehalt prüfen

Kugelfischer-anlage

  • Voraussetzung sind richtig eingestellter zündzeitpunkt, korrektes ventilspiel sowie ein sauberer luftfilter.
  •  Drehzahlmesser und co-prüfgerät nach vorschrift anschließen.

    Alle elektrischen verbraucher ausschalten.

  •  Motor auf betriebstemperatur bringen, die öltemperatur soll mindestens +60 c betragen.
  •  Ansaugtrakt durch bestreichen mit benzin wie bei den anderen einspritzanlagen auf dichtheit prüfen.
  •  Kurbelgehäuse-entlüftungsschlauch vom zylinderkopfdekkel abziehen und so verlegen, daß nur frischluft angesaugt werden kann.
  •  Motor starten und im leerlauf drehen lassen. Sollwert für leerlaufdrehzahl: 900 +- 50/min.
  •  Co-gehalt prüfen. Sollwert: 2 - 3 vol.%.

BMW5 Reparaturanleitung. Kugelfischer-anlage


  • Gegebenenfalls deckel vom drosselklappenstutzen abschrauben (2 schrauben) und leerlauf mit der anschlagschraube -1 - einstellen. Vor der einstellung kontermutter lösen.
  •  Co-wert an der co-einstellschraube - 2 - auf sollwert einregulieren.
  •  Leerlauf und co-wert so lange aufeinander einregulieren, bis beide sollwerte erreicht werden.
  •  Kontermutter an der leerlauf-einstellschraube festziehen.
  •  Meßgeräte abklemmen.
  •  Schlauch für kurbelgehäuse-entlüftung aufstecken.
    Siehe auch:

    Vergaser prüfen/reinigen
    Eine überprüfung des vergasers ist bei fahrzeugen mit hoher laufleistung vorzunehmen, wenn der motor mängel im fahrverhalten zeigt.  Vergaserdeckel abschrauben.  Schwimmer ausbauen, schwimmernadelventil prüfen, gegebenenfalls schw ...

    Einspritzdüsen aus-und einbauen
    Defekte einspritzdüsen können zu starkem klopfen des motors führen und lagerschäden vermuten lassen. Bei derartigen beanstandungen motor im leerlauf laufen lassen und einspritzleitungs- überwurfmuttern der reihe nach lösen. Verschwindet ...