BMW5er Reparaturanleitung :: Leerlaufdrehzahl/co-gehalt prüfen

BMW5er Reparaturanleitung / Die benzin-einspritzanlage / Leerlaufdrehzahl/co-gehalt prüfen

Kugelfischer-anlage

  • Voraussetzung sind richtig eingestellter zündzeitpunkt, korrektes ventilspiel sowie ein sauberer luftfilter.
  •  Drehzahlmesser und co-prüfgerät nach vorschrift anschließen.

    Alle elektrischen verbraucher ausschalten.

  •  Motor auf betriebstemperatur bringen, die öltemperatur soll mindestens +60 c betragen.
  •  Ansaugtrakt durch bestreichen mit benzin wie bei den anderen einspritzanlagen auf dichtheit prüfen.
  •  Kurbelgehäuse-entlüftungsschlauch vom zylinderkopfdekkel abziehen und so verlegen, daß nur frischluft angesaugt werden kann.
  •  Motor starten und im leerlauf drehen lassen. Sollwert für leerlaufdrehzahl: 900 +- 50/min.
  •  Co-gehalt prüfen. Sollwert: 2 - 3 vol.%.

BMW5 Reparaturanleitung. Kugelfischer-anlage


  • Gegebenenfalls deckel vom drosselklappenstutzen abschrauben (2 schrauben) und leerlauf mit der anschlagschraube -1 - einstellen. Vor der einstellung kontermutter lösen.
  •  Co-wert an der co-einstellschraube - 2 - auf sollwert einregulieren.
  •  Leerlauf und co-wert so lange aufeinander einregulieren, bis beide sollwerte erreicht werden.
  •  Kontermutter an der leerlauf-einstellschraube festziehen.
  •  Meßgeräte abklemmen.
  •  Schlauch für kurbelgehäuse-entlüftung aufstecken.
    Siehe auch:

    Unterbrechergesteuerte zündanlagen
    Für eine exakte einstellung des unterbrecherkontaktes benutzen die werkstätten ein schließwinkel-meßgerät. Dieses gerät bietet auch den vorteil, daß bei leicht abgebrannten kontaktflächen der schließwinkel dennoch gena ...

    Ausbau
    Schlauch für scheibenwascherdüsen unten am vorratsbehälter abziehen und verschließen, oder behälter entleeren.  Schlauch für scheibenwascherdüsen zur haube hin herausziehen. Soll die haube wieder eingebaut werden ...