BMW5er Reparaturanleitung :: Leerlaufdrehzahl/co-gehalt prüfen

BMW5er Reparaturanleitung / Die benzin-einspritzanlage / Leerlaufdrehzahl/co-gehalt prüfen

Kugelfischer-anlage

  • Voraussetzung sind richtig eingestellter zündzeitpunkt, korrektes ventilspiel sowie ein sauberer luftfilter.
  •  Drehzahlmesser und co-prüfgerät nach vorschrift anschließen.

    Alle elektrischen verbraucher ausschalten.

  •  Motor auf betriebstemperatur bringen, die öltemperatur soll mindestens +60 c betragen.
  •  Ansaugtrakt durch bestreichen mit benzin wie bei den anderen einspritzanlagen auf dichtheit prüfen.
  •  Kurbelgehäuse-entlüftungsschlauch vom zylinderkopfdekkel abziehen und so verlegen, daß nur frischluft angesaugt werden kann.
  •  Motor starten und im leerlauf drehen lassen. Sollwert für leerlaufdrehzahl: 900 +- 50/min.
  •  Co-gehalt prüfen. Sollwert: 2 - 3 vol.%.

BMW5 Reparaturanleitung. Kugelfischer-anlage


  • Gegebenenfalls deckel vom drosselklappenstutzen abschrauben (2 schrauben) und leerlauf mit der anschlagschraube -1 - einstellen. Vor der einstellung kontermutter lösen.
  •  Co-wert an der co-einstellschraube - 2 - auf sollwert einregulieren.
  •  Leerlauf und co-wert so lange aufeinander einregulieren, bis beide sollwerte erreicht werden.
  •  Kontermutter an der leerlauf-einstellschraube festziehen.
  •  Meßgeräte abklemmen.
  •  Schlauch für kurbelgehäuse-entlüftung aufstecken.
    Siehe auch:

    Recycling
    Schon bei der Entwicklung Ihres Fahrzeugs wurde an eine recycling-gerechte Auslegung bezüglich Fertigung und Auswahl der Materialien gedacht. BMW empfiehlt, Ihr Fahrzeug am Ende seines Lebenszyklus an eine von der BMW Group benannte Rücknahmestelle zu geb ...

    Einfahren
    Bewegliche Teile sollten sich aufeinander einspielen können. Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise, um eine optimale Lebensdauer und Wirtschaftlichkeit Ihres Fahrzeugs zu erreichen. Motor und Hinterachsgetriebe Beachten Sie die im jeweiligen Land geltende ...