BMW5er Reparaturanleitung :: Karosserie/innenausstattung

BMW5er Reparaturanleitung / Die wartungsarbeiten / Karosserie/innenausstattung

  • Türscharniere. Türschlösser: ölen.
  •  Front- und heckklappenscharniere.

    Deckelschloßober- und -unterteil: mit mehrzweckfett fetten.

  •  Unterbodenschutz und hohlraumkonservierung: prüfen.
  •  Sicherheitsgurte auf beschädigungen prüfen.
  •  Schiebedach: gleitschienen und gleitbacken reinigen und leicht mit silikonspray einsprühen.
  •  Scheibenwischer: wischgummis mit harter nylonbürste reinigen, bei alterung und schlechtem wischbild ersetzen.
Siehe auch:

Komfortzugang*
Mit Komfortzugang wird Ihnen der Zugang zu Ihrem Fahrzeug ermöglicht, ohne dass Sie dazu die Fernbedienung in die Hand nehmen müssen. Es genügt, wenn Sie die Fernbedienung bei sich tragen, z. B. in der Jackentasche. Das Fahrzeug erkennt die dazugeh&ou ...

Einbau
Vor dem einbau kupplung prüfen.  Kupplungsausrücklager auf leichten lauf prüfen. Lager einfetten, z.B. Mit liqui moly m-320. Sind vor dem ausbau laufgeräusche des ausrücklagers beim auskuppeln aufgetreten, lager auswechseln. &n ...