BMW5er Reparaturanleitung :: Frostschutz prüfen

Folgendes prüfwerkzeug wird benötigt:

  •  eine prufspindel. Die es preiswert im zubehörhandel gibt und auch oft an tankstellen zur benutzung vorliegt.

Regelmäßig vor winterbeginn sollte sicherheitshalber die konzentration des frostschutzmittels geprüft werden, insbesonders wenn zwischendurch reines wasser nachgefüllt wurde

  •  motor warmfahren, bis der kühler oben ca. Handwarm ist.
  •  Verschlußdeckel am ausgleichbehalter vorsichtig offnen. Achtung: nicht bei heißem motor öffnen, siehe unter "kühlmittel wechseln".

BMW5 Reparaturanleitung. Frostschutz prüfen


  • Mit meßspindel kühlflüssigkeit ansaugen und am schwimmer kühlmitteldichte ablesen. Der frostschutz soll in unseren breiten bis mindestens -30" c reichen.

Bmw-kühlkonzentrat ergänzen

Beispiel: die frostschutz-messung mit der spindel ergibt bei einer fullmenge des kühlsystems von 12,0 litern einen frostschutz bis - 10 c. In diesem fall aus dem kühlsystem 3.5 I kühlflüssigkeit ablassen und dafür 3.5 I reines frostschutzkonzentrat auffüllen. Die gesamtfüllmenge ist je nach modell unterschiedlich.

Siehe,13.

Achtung: nur von bmw freigegebenes nitritfreies korrosions- und frostschutzmittel nachfüllen.

BMW5 Reparaturanleitung. Bmw-kühlkonzentrat ergänzen


  • Verschlußdeckel am kühler verschließen und nach probefahrt frostschutz erneut überprüfen.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Batterie-massekabel abklemmen.  Fahrzeug aufbocken. Motor m 30 Zum ausbau der ölwanne muß der motor an beiden aufhängungen abgeschraubt und etwas angehoben werden, damit die ölwanne abgenommen werden kann.  Motorlager rec ...

    Motorölwechsel/pflegedienst
    Der pflegedienst ist alle7500 km. Beziehungsweise mindestens einmal im jahr durchzuführen. Bei erschwerten betriebsbedingungen, wie überwiegend stadt- und kurzstrekkenverkehr. Häufigen gebirgsfahrten, anhängerbetrieb und staubigen straßen ...