BMW5er Reparaturanleitung :: Einbau

  • Unterbrecherkontakt einsetzen und befestigungsschraube reindrehen, nicht festziehen.
  •  Kabel aufstecken.
  •  Nockengleitbahn und kunststoffgleitstück hauchdünn mit hochtemperaturfett schmieren. Das fett liegt in der regel dem kontaktsatz bei, sonst bosch-zündverteilerfett verwenden.

Achtung: versehentlich auf die kontaktflächen gelangtes öl oder fett sorgsam entfernen, sonst springt der motor nicht an.

Zum entfernen kann saugfähiges papier, zum beispiel löschpapier, verwendet werden.

  •  Kontaktabstand (schließwinkel) einstellen, siehe unten.
  •  Staubschutzkappe einsetzen.
  •  Verteilerläufer aufstecken. Durch leichtes hin- und herdrehen des läufers prüfen, ob er in die verteilerwelle eingerastet ist.
  •  Verteilerkappe aufsetzen, dabei muß die nase in die nut am rand des verteilers eingreifen. Sicherungsklammern aufdrücken.
  •  Batterie-massekabel anklemmen.
  •  Zündzeitpunkt einstellen.
    Siehe auch:

    Anlasser aus- und einbauen
    Der anlasser sitzt seitlich an der trennstelle motorblock/ getriebe und wird nach oben ausgebaut. Ausbau Achtung: batterie abklemmen, sonst kurzschlußgefahr.  Batterie-massekabel ( - ) abklemmen.  520I, 525 e seit 7/81: luftfiltergehäuse mi ...

    Hinweise
    Die Erkennbarkeit der Head-Up Displayanzeigen wird beeinflusst durch: Sonnenbrillen mit bestimmten Polarisationsfiltern  bestimmte Sitzpositionen  Gegenstände auf der Abdeckung des Head-Up Displays nasse Fahrbahn und ungünstige Lichtverh&au ...