BMW5er Reparaturanleitung :: Einbau

  • Eine neue schraubenfeder ist gegen korrosion mit einem schutzlack versehen. Vor dem einbau federn auf lackschäden untersuchen und gegebenenfalls ausbessern.
  •  Federbeinrohr mit 30 - 35 cm3 (modell "e12" bis 7/81: 50 cm3) motoröl, spezifikation sae 30 füllen. Das motoröl dient zur wärmeübertragung vom stoßdämpfer zum federbeinrohr.

Achtung: gasdruck-stoßdämpferpatronen dürfen nicht mit öl verbaut werden.

  •  Neuen stoßdämpfer in federbeinrohr einführen.
  •  Schraubring mit 130 nm anschrauben.
  •  Federbein entsprechend abbildung w-3623 komplettieren.

    Darauf achten, daß die schraubenfeder an den ansätzen des unteren und oberen federbeintellers anliegt.

  •  Die innenwölbung der dichtscheibe zeigt zum stützlager.
  •  Neue selbstsichernde mutter mit 65 nm festziehen, dabei an der kolbenstange gegenhalten.
  •  Schraubenfeder langsam entspannen.
  •  Abdeckkappe aufsetzen und federbein einbauen.
    Siehe auch:

    Ausbau motor m20
    Stützblech-f-abschrauben. Entlüftungsschlauch - pfeil- abziehen. 8 Muttern und schrauben herausdrehen und zylinderkopfdeckel abnehmen. Einbau Dichtung für zylinderkopfdeckel auf beschädigungen prüfen, gegebenenfalls ...

    Der anlasser
    Zum starten des verbrennungsmotors ist ein kleiner elektrischer motor, der anlasser, erforderlich. Der anlasser muß den verbrennungsmotor auf eine drehzahl von mindestens 300 umdrehungen in der minute beschleunigen. Das funktioniert aber nur. Wenn der anlasser ...