BMW5er Reparaturanleitung :: Ausführung mit kreuzgelenk vom

  • Getriebe mit werkstattwagenheber und holzzwischenlage abstützen.

BMW5 Reparaturanleitung. Ausführung mit kreuzgelenk vom


  • Querträger und getriebeaulhängung abschrauben
  •  muttern für kreuzgelenk abschrauben

BMW5 Reparaturanleitung. Ausführung mit kreuzgelenk vom


  • Gelenkwelle am hinterachsgetriebe abbauen. Dabei die welle mit einem montiereisen arretieren.
  •  Mittellager - a - abbauen, siehe abbildung w-3004.
  •  Gelenkwelle nach unten knicken und aus dem zentrierzapfen am getriebe herausziehen. Gegebenenfalls gelenkwelle am schiebestück ganz zusammenschieben.

Achtung: gelenkwelle am schiebestück nicht trennen.

Achtung: gelenkwelle nicht in die gelenke fallen lassen. Insbesondere am gleichlaufgelenk wird die gummimanschette gequetscht.

    Siehe auch:

    Ausbau
    Radkappe abhebein, radschrauben bei auf dem boden stehendem fahrzeug lösen.  Scheibenrad zur radnabe mit farbe kennzeichnen. Dadurch kann das ausgewuchtete rad wieder an gleicher stelle montiert werden.  Bremssattel ausbauen und am federbein ...

    Lenkungsspiel prüfen
    Lenkrad in mittelstellung bringen. Durch das geöffnete fenster lenkrad hin- und herbewegen. Am lenkrad darf dabei maximal ein spiel von etwa 25 mm vorhanden sein, ohne daß die räder sich bewegen.  Bei größerem spiel ...