BMW5er Betriebsanleitung :: Anhängerbetrieb

Die zulässige Anhängelast finden Sie ab Seite 246. Auskunft über Möglichkeiten zu ihrer Erhöhung gibt jeder BMW Service.

Bei Einbau einer Anhängerkupplung ab Werk wird das Fahrzeug mit verstärkter Federung an der Hinterachse und je nach Typ mit einem leistungsfähigeren Motorkühlsystem ausgerüstet.

Aufgrund der Karosserieversteifung des Fahrzeugheckbereichs bei Anhängerkupplung ist die Wirkung des regenerierbaren Stoßfängersystems eingeschränkt.

Siehe auch:

Motor starten
 Den Motor des Spenderfahrzeugs starten und mit leicht erhöhter Drehzahl im Leerlauf einige Minuten laufen lassen.  Den Motor des anderen Fahrzeugs wie gewohnt starten. Bei Misslingen einen erneuten Startversuch erst nach einigen Minuten wiederhole ...

Solex 38 pdsi und 32/32 didta-vergaser
Voraussetzung sind eine korrekte einstellung von ventilspiel. Schließwinkel und zündzeitpunkt, gegebenenfalls einstellen.  Motor warmfahren, kühlmitteltemperaturanzeige muß etwa in der mitte stehen (öltemperatur mindestens +60 ...