BMW5er Reparaturanleitung :: Achswelle aus-und einbauen

BMW5er Reparaturanleitung / Die hinterachse / Achswelle aus-und einbauen

Ausbau

  • Radschrauben lösen.
  •  Fahrzeug hinten aufbocken.
  •  Rad abnehmen.

BMW5 Reparaturanleitung. Achswelle aus-und einbauen


  • Achswelle am ausgleichgetriebe mit 8 mm innensechskant- steckschlüsseleinsatz, zum beispiel hazet 986-lg8.

    Abschrauben - p f e i l e - und mit draht hochbinden. Achtung: achswelle nicht nach unten hängen lassen, sonst wird das äußere gleichlaufgelenk überlastet.

  •  Bremsscheibe ausbauen.
  •  Außeres gelenk vom mitnehmerflansch abschrauben und achswelle abnehmen.

Einbau

  • Achswelle ansetzen und mit draht aufhängen.
  •  Achswelle an ausgleichgetriebe und mitnehmerflansch mit 58 nm anschrauben. Unterlegplatten nicht vergessen.
  •  Rad anschrauben, fahrzeug ablassen.
  •  Radschrauben mit 110 nm festziehen.
    Siehe auch:

    Das Prinzip
    Mit diesem System können Sie eine Wunsch geschwindigkeit wählen, die bei freier Fahrt vom Fahrzeug selbsttätig gehalten wird. Im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten passt das System die Geschwindigkeit automatisch an ein langsamer vor Ihnen fahre ...

    Frostschutz prüfen
    Folgendes prüfwerkzeug wird benötigt:  eine prufspindel. Die es preiswert im zubehörhandel gibt und auch oft an tankstellen zur benutzung vorliegt. Regelmäßig vor winterbeginn sollte sicherheitshalber die konzentration des fro ...