BMW5er Reparaturanleitung :: Achswelle aus-und einbauen

BMW5er Reparaturanleitung / Die hinterachse / Achswelle aus-und einbauen

Ausbau

  • Radschrauben lösen.
  •  Fahrzeug hinten aufbocken.
  •  Rad abnehmen.

BMW5 Reparaturanleitung. Achswelle aus-und einbauen


  • Achswelle am ausgleichgetriebe mit 8 mm innensechskant- steckschlüsseleinsatz, zum beispiel hazet 986-lg8.

    Abschrauben - p f e i l e - und mit draht hochbinden. Achtung: achswelle nicht nach unten hängen lassen, sonst wird das äußere gleichlaufgelenk überlastet.

  •  Bremsscheibe ausbauen.
  •  Außeres gelenk vom mitnehmerflansch abschrauben und achswelle abnehmen.

Einbau

  • Achswelle ansetzen und mit draht aufhängen.
  •  Achswelle an ausgleichgetriebe und mitnehmerflansch mit 58 nm anschrauben. Unterlegplatten nicht vergessen.
  •  Rad anschrauben, fahrzeug ablassen.
  •  Radschrauben mit 110 nm festziehen.
    Siehe auch:

    Abdeckrollo
    Das Abdeckrollo herausziehen und in den Halterungen einhängen. Keine schweren und harten Gegenstände auf dem Abdeckrollo ablegen, sonst können diese z. B. schon bei Bremsund Ausweichmanövern die Insassen gefährden. Das Abdeckrollo nich ...

    Ölverbrauch
    Bei einem verbrennungsmotor versteht man unter dem ölverbrauch diejenige ölmenge, die als folge des verbrennungsvorganges verbraucht wird auf keinen fall ist ölverbrauch mit ölverlust gleichzusetzen, wie er durch undichtigkeiten an ölwanne, ...