BMW5er Reparaturanleitung :: Anlasser aus- und einbauen

BMW5er Reparaturanleitung / Die elektrische anlage / Anlasser aus- und einbauen

Der anlasser sitzt seitlich an der trennstelle motorblock/ getriebe und wird nach oben ausgebaut.

Ausbau

Achtung: batterie abklemmen, sonst kurzschlußgefahr.

  •  Batterie-massekabel ( - ) abklemmen.
  •  520I, 525 e seit 7/81: luftfiltergehäuse mit luftmengenmesser ausbauen.

BMW5 Reparaturanleitung. Anlasser aus- und einbauen


Klemme 30 (dickes kabel, direkt vom batterie-pluspol) und klemme 50 (dünnes kabel, vom zündanlaßschalter) am anlasser abschrauben, beziehungsweise abziehen.

BMW5 Reparaturanleitung. Anlasser aus- und einbauen


  • 2 Anlassermuttern - 3 - abschrauben. Falls die muttern schlecht erreichbar sind, ausgleichbehälter lösen und kühlmittelschläuche im bereich vom anlasser zur seite drükken.

    Es gibt zudem einen gebogenen spezialschlüssel zum ausbau des anlassers von hazet.

  •  Schraube - 7 - an der hinteren anlasserstütze herausdrehen und anlasser erst nach vorn ziehen, dann nach oben herausnehmen.

Einbau

  • Der einbau des anlassers geschieht in umgekehrter reihenfolge.

    Beim einbau unterlegscheiben der befestigungsschrauben nicht vergessen.

  •  Kühlmittelschläuche mit neuen schellen befestigen.
  •  Falls abgelassen, kühlmittel auffüllen, siehe kapitel "wartung ".
  •  Massekabel an batterie anschließen.
    Siehe auch:

    System aktivieren
     Den Lichtschalter in die Schalterstellung 3 drehen. Bei eingeschaltetem Abblendlicht den Blinkerhebel in Richtung Fernlicht tippen. Die Kontrollleuchte in der Instrumentenkombination leuchtet bei aktiviertem Fernlichtassistent. Es wird automatisch ...

    Türfenster aus- und einbauen
    Ausbau Turinnenverkleidung ausbauen.  Abdichtfolie von türausschnitt abziehen.  Innere und äußere türschachtabdichtung ausbauen. Modelle seit 7/81: fensterscheibe so hinkurbeln, daß die beiden befestigungsschraube ...