BMW5er Reparaturanleitung :: Öl wechseln/ölsieb reinigen

Benötigtes sonderwerkzeug:

  •  bei getrieben ab 7/81: torxschraubendreher- satz.

Benötigte verschleißteile:

  •  atf-ol mit bmw-freigabe.
  •  Ab 7/81: neue getriebe-ölwannendichtung.

Die atf-füllung wird normalerweise alle 40000 km gewechselt, gleichzeitig wird auch das ölsieb in der ölwanne gereinigt.

Bei atf-wechsel ist auf allerpeinlichste sauberkeit zu achten. Selbst geringste verunreinigungen führen zum ausfall der automatik. Achtung: ohne atf-füllung darf der motor nicht laufengelassen werden.

Auch darf das fahrzeug ohne atffüllung nicht abgeschleppt werden.

  •  Der ölwechsel soll bei betriebswarmem getriebe durchgeführt werden.

BMW5 Reparaturanleitung. Öl wechseln/ölsieb reinigen


Die abbildung zeigt das automatikgetriebe bis 7. 81. Bei diesen getrieben muß die ölwanne nicht abgeschraubt werden, hier ablaßschraube - p f e i l - abschrauben und atf auffangen.

  •  Getriebe ab 7/81: öleinfüllrohr unten von der ölwanne abschrauben, ablaufendes öl auffangen.

Achtung: hat das öl einen verbrannten geruch und eine schwärzliche färbung, muß das getriebe überholt werden.

  •  Ölwanne abschrauben und sorgfältig reinigen. In der ölwanne befinden sich zwei magnetscheiben, die etwaige metallspäne festhalten sollen.

    Magnete reinigen achtung: zum reinigen nur sauberen, nicht fasernden lappen benutzen und bei allen arbeitsschritten auf peinlichste sauberkeit achten.

  •  Blech mit ölsieb unten aus dem getriebegehäuse herausschrauben. Dazu wird ein torxschraubendreher benötigt.

    3 Befestigungsschrauben herausdrehen, blech herausnehmen.

  •  Ölsieb in benzin reinigen, bei beginnender verharzung, erkennbar am bräunlich eingebrannten niederschlag, ersetzen.
  •  Ölsieb mit dichtung in das blech einsetzen, blech wieder in das getriebegehäuse einsetzen und die torxschrauben mit 25 nm anschrauben.
  •  Ölwanne mit magneten und neuer dichtung anschrauben. Dabei die haltewinkel so befestigen, daß der kurze schenkel auf die ölwanne drückt. Die zwei haltewinkel mit den geraden schenkeln müssen seitlich montiert werden.
  •  Öleinfüllrohr an der ölwanne festschrauben.
  •  Ca. 3,0 Liter (bis 7/81: ca. 2,0 Liter) atf einfüllen. Achtung: es dürfen nur die von bmw freigegebenen öle verwendet werden, siehe betriebsanleitung.
  •  Ölstand kontrollieren, siehe unter "prüfen- ".
    Siehe auch:

    Einbau
    Sämtliche einbauteile sorgfältig mit waschbenzin reinigen, dichtflächen säubern.  Nockenwelle leicht einölen und vorsichtig in den zylinderkopf einführen. Achtung: dabei dürfen die lagerlaufflächen nicht beschä ...

    Einbau
    Sämtliche kühlmittelschläuche auf einschnitte, risse und sonstige beschädigungen überprüfen und, falls erforderlich, auswechseln. Gummitüllen der kühlerhalterung auf einwandfreien zustand prüfen.  Kühler ...