BMW5er Reparaturanleitung :: Leerlaufdrehzahl/co-gehalt prüfen

BMW5er Reparaturanleitung / Die benzin-einspritzanlage / Leerlaufdrehzahl/co-gehalt prüfen

Kugelfischer-anlage

  • Voraussetzung sind richtig eingestellter zündzeitpunkt, korrektes ventilspiel sowie ein sauberer luftfilter.
  •  Drehzahlmesser und co-prüfgerät nach vorschrift anschließen.

    Alle elektrischen verbraucher ausschalten.

  •  Motor auf betriebstemperatur bringen, die öltemperatur soll mindestens +60 c betragen.
  •  Ansaugtrakt durch bestreichen mit benzin wie bei den anderen einspritzanlagen auf dichtheit prüfen.
  •  Kurbelgehäuse-entlüftungsschlauch vom zylinderkopfdekkel abziehen und so verlegen, daß nur frischluft angesaugt werden kann.
  •  Motor starten und im leerlauf drehen lassen. Sollwert für leerlaufdrehzahl: 900 +- 50/min.
  •  Co-gehalt prüfen. Sollwert: 2 - 3 vol.%.

BMW5 Reparaturanleitung. Kugelfischer-anlage


  • Gegebenenfalls deckel vom drosselklappenstutzen abschrauben (2 schrauben) und leerlauf mit der anschlagschraube -1 - einstellen. Vor der einstellung kontermutter lösen.
  •  Co-wert an der co-einstellschraube - 2 - auf sollwert einregulieren.
  •  Leerlauf und co-wert so lange aufeinander einregulieren, bis beide sollwerte erreicht werden.
  •  Kontermutter an der leerlauf-einstellschraube festziehen.
  •  Meßgeräte abklemmen.
  •  Schlauch für kurbelgehäuse-entlüftung aufstecken.
    Siehe auch:

    Störungdiagnose vergaser
    Voraussetzungen für das abstellen von fehlern anhand dieser tabelle sind eine einwandfreie einstellung und funktion des motors, aller nebenaggregate sowie ein dichtes saugrohr und eine korrekte steuerung der vorwärmung im luftfilter. Außerdem ist zu ...

    Kontrollund Warnleuchten
    Kontrollund Warnleuchten können in unterschiedlichen Kombinationen und Farben aufleuchten. bedeutet, dass eine Check-Control-Meldung vorliegt. Das Symbol bleibt auch sichtbar, wenn die Check-Control-Meldung nach kurzer Zeit ausgeblendet wurde. Die W ...