BMW5er Betriebsanleitung :: Kopfstützen

Eine korrekt eingestellte Kopfstütze reduziert bei Unfällen das Risiko von Halswirbelschäden.

Die Kopfstütze so einstellen, dass ihre
Mitte ca. in Ohrhöhe liegt, sonst besteht bei einem Unfall erhöhte Verletzungsgefahr. Kopfstützen nur ausbauen, wenn auf dem jeweiligen Sitz keine Person mitfährt. Kopfstützen wieder einbauen, bevor Personen mitfahren, sonst ist keine Schutzfunktion der Kopfstütze vorhanden.

Siehe auch:

Prüfung der unterbrechergesteuerten zündanlage
Hochspannungskabel von der zündspule aus der mitte des verteilerkopfes herausziehen und mit isolierter zange in einer entfernung von etwa 10 mm gegen masse halten. Von hilfsperson motor mit dem anlasser durchdrehen lassen. Es müssen funken vom l ...

Nebelscheinwerfer
Am lampenglas 2 kreuzschlitzschrauben herausdrehen und gehäuse herausnehmen.  Federdrahtbügel aushangen, halogenlampe ersetzen.  Drahtbügel einhängen. Gehäuse montieren. Blinkleuchte vorn 3 Kreuzschlitzschrauben (bi ...