BMW5er Reparaturanleitung :: Anlasser aus- und einbauen

BMW5er Reparaturanleitung / Die elektrische anlage / Anlasser aus- und einbauen

Der anlasser sitzt seitlich an der trennstelle motorblock/ getriebe und wird nach oben ausgebaut.

Ausbau

Achtung: batterie abklemmen, sonst kurzschlußgefahr.

  •  Batterie-massekabel ( - ) abklemmen.
  •  520I, 525 e seit 7/81: luftfiltergehäuse mit luftmengenmesser ausbauen.

BMW5 Reparaturanleitung. Anlasser aus- und einbauen


Klemme 30 (dickes kabel, direkt vom batterie-pluspol) und klemme 50 (dünnes kabel, vom zündanlaßschalter) am anlasser abschrauben, beziehungsweise abziehen.

BMW5 Reparaturanleitung. Anlasser aus- und einbauen


  • 2 Anlassermuttern - 3 - abschrauben. Falls die muttern schlecht erreichbar sind, ausgleichbehälter lösen und kühlmittelschläuche im bereich vom anlasser zur seite drükken.

    Es gibt zudem einen gebogenen spezialschlüssel zum ausbau des anlassers von hazet.

  •  Schraube - 7 - an der hinteren anlasserstütze herausdrehen und anlasser erst nach vorn ziehen, dann nach oben herausnehmen.

Einbau

  • Der einbau des anlassers geschieht in umgekehrter reihenfolge.

    Beim einbau unterlegscheiben der befestigungsschrauben nicht vergessen.

  •  Kühlmittelschläuche mit neuen schellen befestigen.
  •  Falls abgelassen, kühlmittel auffüllen, siehe kapitel "wartung ".
  •  Massekabel an batterie anschließen.
    Siehe auch:

    Fahrzeugbatterie
    Wartung Die Batterie ist absolut wartungsfrei, d. h., die eingefüllte Säuremenge ist für die Lebensdauer der Batterie unter gemäßigten klimatischen Bedingungen ausreichend. Ihr BMW Service berät Sie gern zu allen die Batterie betreffe ...

    Einbau
    Um ein gleichmäßiges bremsen beidseitig zu gewährleisten, müssen beide bremsscheiben die gleiche oberfläche bezüglich schliffbild und rauhtiefe aufweisen. Deshalb grundsätzlich beide bremsscheiben ersetzen, beziehungsweise abdrehe ...