BMW5er Betriebsanleitung :: Waschflüssigkeit

BMW5er Betriebsanleitung / Bedienung / Fahren / Waschflüssigkeit

Frostschutz für die Waschflüssigkeit ist
entzündlich. Deshalb von Zündquellen fern halten sowie nur im verschlossenen Originalbehälter und für Kinder unzugänglich aufbewahren. Die Hinweise auf den Behältern beachten.

Einfüllstutzen für Waschflüssigkeit

Waschflüssigkeit nur bei abgekühltem
Motor nachfüllen, um einen Kontakt mit heißen Motorteilen auszuschließen. Sonst besteht beim Verschütten der Flüssigkeit Brandgefahr sowie Gefährdung der persönlichen Sicherheit.

Einfüllstutzen für Waschflüssigkeit


Alle Waschdüsen werden aus einem Behälter versorgt.

Füllung mit Wasser und bei Bedarf mit Zusatz von Frostschutz nach Anweisung des Herstellers.

Die Waschflüssigkeit zur Einhaltung des
Mischungsverhältnisses vor dem Einfüllen mischen.

Fassungsvermögen

Limousine:

ca. 3 Liter, mit Scheinwerfer-Reinigungsanlage * ca. 5 Liter.

Touring: ca. 5 Liter.

    Siehe auch:

    Störungen bei einzelnen CDs/DVDs
    Treten nur bei einzelnen CDs/DVDs Störungen auf, kann dies an einer der folgenden Ursachen  liegen. Selbst gebrannte CDs/DVDs Störungsursachen bei selbst gebrannten CDs/ DVDs sind z. B. uneinheitliche Datenerstellungsund Brennverfahren sowie gerin ...

    Gaszug einstellen
    Achtung: der gaszug ist sehr knickempfindlich und daher beim einbau besonders sorgfältig zu behandeln. Ein einziger leichter knick kann zum späteren bruch im fahrbetrieb führen. Züge, die geknickt wurden, dürfen deswegen nicht eingebaut we ...