BMW5er Betriebsanleitung :: Waschflüssigkeit

BMW5er Betriebsanleitung / Bedienung / Fahren / Waschflüssigkeit

Frostschutz für die Waschflüssigkeit ist
entzündlich. Deshalb von Zündquellen fern halten sowie nur im verschlossenen Originalbehälter und für Kinder unzugänglich aufbewahren. Die Hinweise auf den Behältern beachten.

Einfüllstutzen für Waschflüssigkeit

Waschflüssigkeit nur bei abgekühltem
Motor nachfüllen, um einen Kontakt mit heißen Motorteilen auszuschließen. Sonst besteht beim Verschütten der Flüssigkeit Brandgefahr sowie Gefährdung der persönlichen Sicherheit.

Einfüllstutzen für Waschflüssigkeit


Alle Waschdüsen werden aus einem Behälter versorgt.

Füllung mit Wasser und bei Bedarf mit Zusatz von Frostschutz nach Anweisung des Herstellers.

Die Waschflüssigkeit zur Einhaltung des
Mischungsverhältnisses vor dem Einfüllen mischen.

Fassungsvermögen

Limousine:

ca. 3 Liter, mit Scheinwerfer-Reinigungsanlage * ca. 5 Liter.

Touring: ca. 5 Liter.

    Siehe auch:

    Feststellbremse prüfen
    Die feststellbremse ist an den hinterrädern als trommelbremse ausgebildet. Sie befindet sich in den hinteren scheibenbremsen. Da der bremsbelag der feststellbremse kaum abgenutzt wird, kann es vorkommen, daß die bremstrommel korrodiert oder die bremsb ...

    Belüftung vorn
    Rändelräder zum stufenlosen Öffnen und Schließen der Ausströmer Hebel zur Veränderung der Ausströmrichtung Keine Fremdkörper in die Ausströmer fallen lassen, sonst könnten diese herausgeschleudert werden ...