BMW5er Reparaturanleitung :: Störungsdiagnose motorkühlung

BMW5er Reparaturanleitung / Die motor-kühlung / Störungsdiagnose motorkühlung

Störung: die kühlmitteltemperatur ist zu hoch, anzeige steht im roten bereich

Ursache

Abhilfe

Zu wenig kühlmittel im kreislauf
  • Kühler bzw. Ausgleichbehälter muß bis zur markierung voll sein.

    Kühlsystem auf dichtheit prüfen

Keilriemenspannung für kühlmittelpumpe zu gering
  • Spannung prüfen und einstellen
Kühlmittelregler öffnet nicht
  • Prüfen, ob unterer kühlmittelschlauch warm wird.

    Wenn nicht, regler ersetzen

Geber für kühlmitteltemperaturanzeiger defekt
  • Geber überprüfen
Kühlmitteltemperaturanzeige defekt
  • Anzeigegerät überprüfen lassen
Kühler-verschlußdeckel defekt
  • Druckprüfung durchführen lassen (werkstattarbeit)
Kühlerlamellen verschmutzt
  • Kühler von der motorseite her mit preßluft durchblasen
Kühler innen durch kalkablagerungen oder rost zugesetzt
  • Kühler erneuern
Visco-lüfterkupplung bzw. Reibkupplung defekt
  • Lüfterkupplung prüfen: warmen motor mit erhöhter drehzahl laufenlassen. Sobald eine kühlmitteltemperatur von 90 - 95 c erreicht ist, erhöht sich die drehzahl des lüfters h
Kühlmittelpumpe defekt
  • Kühlmittelpumpe ausbauen und überprüfen
    Siehe auch:

    Ölstand für servolenkung prüfen
    Benötigtes sonderwerkzeug: keines. Benotigte verschleißteile:  von bmw zugelassenes atf-öi. Nachgefüllt werden darf ein automatic- transmission fluid (atf) mit der bezeichnung dexron, beziehungsweise dexron ii. Das öl mu&s ...

    Automatic-Getriebe mit Steptronic* 520d
    Zusätzlich zum vollautomatischen Betrieb können Sie mit der Steptronic auch manuell schalten. Wählhebelpositionen P R N D M/S + - Anzeigen in der Instrumentenkombination P R N D DS M1 bis M6 Die Wählhebelposition wird angezeigt, im Manuell ...