BMW5er Betriebsanleitung :: Reifenfülldruck

Informationen zu Ihrer Sicherheit

Von der Reifenbeschaffenheit und der Einhaltung des vorgeschriebenen Reifenfülldrucks hängt nicht nur die Lebensdauer der Reifen ab, sondern in hohem Maße auch die Fahrsicherheit und der Fahrkomfort.

Druck prüfen

Den Reifenfülldruck regelmäßig prüfen und
ggf. korrigieren, auch am Kompaktrad*: mindestens zweimal monatlich und vor Antritt einer längeren Fahrt. Sonst kann es durch falschen Reifenfülldruck zu Fahrinstabilität oder Reifenschäden und somit zu Unfällen kommen.

Nach einer Korrektur des Reifenfülldrucks
die Reifen Pannen Anzeige neu initialisieren.

Druckangaben

Druckangaben


Die Druckangaben für die freigegebenen Reifengrößen finden Sie bei geöffneter Fahrertür an der Türsäule.

Wenn Sie den Geschwindigkeitsbuchstaben Ihres Reifens nicht unter den Druckangaben finden, gilt der Reifenfülldruck für die entsprechende Größe, z. B. 225/45 R 17.

Reifenfülldruck bei Anhängerbetrieb

Bei Anhängerbetrieb gilt der Reifenfülldruck für höhere Beladung in den Druckangaben.

Reifengröße beachten

Die Druckangaben gelten für die von BMW freigegebenen Reifengrößen und empfohlenen Reifenfabrikate, die beim BMW Service erfragt werden können.

    Siehe auch:

    Funktionsstörung in den Fahrstabilitätsregelsystemen
      Die Warnleuchte für Bremssystem leuchtet auf, zusammen mit den Kontrollleuchten für ABS, DSC und Reifen Pannen Anzeige. Am Control Display wird eine Meldung angezeigt. Die Fahrstabilitätsregelsysteme sind ausgefallen. Die normale Bremswirku ...

    Vorwort
    Als ich anlang der sechziger jahre in einer kleinen werkstatt meine kfz-lehre beendete, da hatten die gesellen noch die wichtigsten einstelldaten für die verschiedensten fahrzeugmodelle im kopf. Schriftliche werksunterlagen für das betreffende modell hatte ...