BMW5er Reparaturanleitung :: Motoren m10/m30/m21

BMW5 Reparaturanleitung. Motoren m10/m30/m21


  • Kühlmittelpumpe - 1 - mit neuer dichtung - 8 - ansetzen und gleichmäßig mit 22 nm festschrauben. Beim 4-zylinder- motor lange befestigungsschraube unten einsetzen.

    Zusätzlich abgebildete teile: 2 - flansch, 3 - sicherungsnng, 4 - pumpenlager, 5 - schraube. 6 - Federscheibe. 7 - Gehäuse. 9 - Gleitdichtring, 10 - zwischenring (nicht alle modelle), 11 - flügelrad.

  •  Kühlmittelschläuche aufschieben und mit schellen sichern.
  • Riemenscheibe anschrauben.
  • Keilriemen einbauen und spannen.
  •  Befestigungsschrauben der riemenscheibe mit 9 nm festziehen, dabei mit keilriemen gegenhalten.
  •  Lüfter einbauen.
  •  Kühlmittel auffüllen, siehe kapitel "wartung".
  •  Batterie-massekabel anklemmen.
  •  Motor warmlaufen lassen und schlauchanschlüsse sowie kühlmittelpumpe auf dichtheit überprüfen.
    Siehe auch:

    Verkehrsfunkdurchsagen ein-/ ausschalten
    iDrive, Prinzip siehe Seite 14.  Ggf. ins oberste Feld wechseln. Controller drehen, bis "FM" oder "AM" ausgewählt ist, und Controller drücken. "Set" ist ausgewählt. Controller drücken. Weitere Menüpunkte werden angezeigt.  Co ...

    Temperaturfühler prüfen/aus-und einbauen
    Motronic, l-/le-jetronic Der temperaturfühler mißt die motortemperatur und gibt sie an das steuergerät weiter. Der fühler beinhaltet ein ntc-element (ntc = negativer temperatur-coeffizient). Das seinen widerstand bei steigender temperatur verrin ...