BMW5er Reparaturanleitung :: Motoren m10/m30/m21

BMW5 Reparaturanleitung. Motoren m10/m30/m21


  • Kühlmittelpumpe - 1 - mit neuer dichtung - 8 - ansetzen und gleichmäßig mit 22 nm festschrauben. Beim 4-zylinder- motor lange befestigungsschraube unten einsetzen.

    Zusätzlich abgebildete teile: 2 - flansch, 3 - sicherungsnng, 4 - pumpenlager, 5 - schraube. 6 - Federscheibe. 7 - Gehäuse. 9 - Gleitdichtring, 10 - zwischenring (nicht alle modelle), 11 - flügelrad.

  •  Kühlmittelschläuche aufschieben und mit schellen sichern.
  • Riemenscheibe anschrauben.
  • Keilriemen einbauen und spannen.
  •  Befestigungsschrauben der riemenscheibe mit 9 nm festziehen, dabei mit keilriemen gegenhalten.
  •  Lüfter einbauen.
  •  Kühlmittel auffüllen, siehe kapitel "wartung".
  •  Batterie-massekabel anklemmen.
  •  Motor warmlaufen lassen und schlauchanschlüsse sowie kühlmittelpumpe auf dichtheit überprüfen.
    Siehe auch:

    Gaszug einstellen
    Achtung: der gaszug ist sehr knickempfindlich und daher beim einbau besonders sorgfaltig zu behandeln. Ein einziger leichter knick kann zum späteren bruch im fahrbetrieb führen. Züge, die geknickt wurden, dürfen deswegen nicht eingebaut werden. ...

    Außenspiegel aus- und einbauen
    Ausbau Kunststoffabdeckung für spiegel abdrücken. Dämmfilz herausnehmen. Läßt sich die abdeckung nicht herausnehmen, vorher obere türverkleidung ausbauen.  2 Schrauben für spiegelbefestigung abschrauben, spiegel a ...