BMW5er Reparaturanleitung :: Motoren m10/m30/m21

BMW5 Reparaturanleitung. Motoren m10/m30/m21


  • Kühlmittelpumpe - 1 - mit neuer dichtung - 8 - ansetzen und gleichmäßig mit 22 nm festschrauben. Beim 4-zylinder- motor lange befestigungsschraube unten einsetzen.

    Zusätzlich abgebildete teile: 2 - flansch, 3 - sicherungsnng, 4 - pumpenlager, 5 - schraube. 6 - Federscheibe. 7 - Gehäuse. 9 - Gleitdichtring, 10 - zwischenring (nicht alle modelle), 11 - flügelrad.

  •  Kühlmittelschläuche aufschieben und mit schellen sichern.
  • Riemenscheibe anschrauben.
  • Keilriemen einbauen und spannen.
  •  Befestigungsschrauben der riemenscheibe mit 9 nm festziehen, dabei mit keilriemen gegenhalten.
  •  Lüfter einbauen.
  •  Kühlmittel auffüllen, siehe kapitel "wartung".
  •  Batterie-massekabel anklemmen.
  •  Motor warmlaufen lassen und schlauchanschlüsse sowie kühlmittelpumpe auf dichtheit überprüfen.
    Siehe auch:

    Bremsscheibendicke prüfen
    Radkappe abhebein, radschrauben bei auf dem boden stehendem fahrzeug lösen.  Scheibenrad zur radnabe mit farbe kennzeichnen. Dadurch kann das ausgewuchtete rad wieder an gleicher stelle montiert werden.  Fahrzeug aufbocken.  Rad abnehm ...

    Lampen und Leuchten
    Lampen und Leuchten tragen wesentlich zur Fahrsicherheit bei. Deshalb entsprechende Sorgfalt bei deren Handhabung anwenden. BMW empfiehlt, entsprechende Arbeiten von Ihrem BMW Service durchführen zu lassen, wenn Sie mit ihnen nicht vertraut oder sie hier nicht ...