BMW5er Betriebsanleitung :: Motor starten

  1.  Den Motor des Spenderfahrzeugs starten und mit leicht erhöhter Drehzahl im Leerlauf einige Minuten laufen lassen.
  2.  Den Motor des anderen Fahrzeugs wie gewohnt starten. Bei Misslingen einen erneuten Startversuch erst nach einigen Minuten wiederholen, um eine Stromaufnahme der entladenen Batterie zu ermöglichen.
  3.  Die Motoren einige Minuten laufen lassen.
  4. Starthilfekabel in umgekehrter Reihenfolge wieder abklemmen.

Ggf. die Batterie prüfen und nachladen lassen.

Zum Starten des Motors keine Starthilfesprays
verwenden.

    Siehe auch:

    Zündzeitpunkt prüfen/einstellen
    Zum prüfen und einstellen werden ein drehzahlmesser mit schließwinkelanzeige und eine zündblitzpistole benötigt. Achtung: bei fahrzeugen mit motronic kann der zündzeitpunkt zwar geprüft, aber nicht eingestellt werden. Falls der z&uum ...

    Allgemeine Störungen
    Die BMW CD/DVD-Spieler und -Wechsler sind für den Betrieb im Fahrzeug optimiert. Sie reagieren ggf. sensibler auf fehlerhafte CDs/DVDs als Geräte für den stationären Einsatz. Kann eine CD/DVD nicht abgespielt werden, zunächst prüfen, o ...