BMW5er Reparaturanleitung :: Motorölwechsel/pflegedienst

Der pflegedienst ist alle7500 km. Beziehungsweise mindestens einmal im jahr durchzuführen. Bei erschwerten betriebsbedingungen, wie überwiegend stadt- und kurzstrekkenverkehr.

Häufigen gebirgsfahrten, anhängerbetrieb und staubigen straßenverhältnissen, pflegedienst alle 5000 km durchführen.

  •  Motor: öl-und ölfilterwechsel.
  •  Bremsflüssigkeit: erneuern (einmal jährlich unabhängig von der gefahrenen kilometerleistung).
  •  Bremsen: belagstärke prüfen. Handbremse, wo erforderlich, nachstellen.
  •  Lenkung: gestänge, schraubverbindungen und ölstand (servolenkung) prüfen.
  •  Keilriemen: bei allen riemen spannung prüfen.
  •  Funktion aller elektrischen verbraucher überprüfen.
    Siehe auch:

    Zündverteilerläufer/verteilerkappe prüfen
    Für einen einwandfreien zündfunken darf der widerstand im verteilerläufer nicht zu hoch sein. Prüfen Zündverteilerkappe ausbauen.  Verteilerläufer ausbauen.  Vergußmasse des verteilerläufers auf risse und bran ...

    Zündzeitpunkt prüfen/einstellen
    Zum prüfen und einstellen werden ein drehzahlmesser mit schließwinkelanzeige und eine zündblitzpistole benötigt. Achtung: bei fahrzeugen mit motronic kann der zündzeitpunkt zwar geprüft, aber nicht eingestellt werden. Falls der z&uum ...