BMW5er Reparaturanleitung :: Motorölwechsel/pflegedienst

Der pflegedienst ist alle7500 km. Beziehungsweise mindestens einmal im jahr durchzuführen. Bei erschwerten betriebsbedingungen, wie überwiegend stadt- und kurzstrekkenverkehr.

Häufigen gebirgsfahrten, anhängerbetrieb und staubigen straßenverhältnissen, pflegedienst alle 5000 km durchführen.

  •  Motor: öl-und ölfilterwechsel.
  •  Bremsflüssigkeit: erneuern (einmal jährlich unabhängig von der gefahrenen kilometerleistung).
  •  Bremsen: belagstärke prüfen. Handbremse, wo erforderlich, nachstellen.
  •  Lenkung: gestänge, schraubverbindungen und ölstand (servolenkung) prüfen.
  •  Keilriemen: bei allen riemen spannung prüfen.
  •  Funktion aller elektrischen verbraucher überprüfen.
    Siehe auch:

    Die feststellbremse
    Handbremshebel griff druckknopf druckfeder gummischeibe druckstange  sperrsegment  führung  schraube m10 distanzhülse sechskantmutter selbstsichernd schutzkappe  sechskantmutter m6 bowdenzug aufhangung & ...

    Ausbau
    Batterie-massekabel ( - ) abklemmen.  Fahrzeug aufbocken.  Abgasanlage ausbauen.  Wärmeschutzblech für abgasanlage abbauen. Gelenkscheibe vom getriebe abschrauben. Bei ausführung mit integriertem schwingungstilger, mutt ...