BMW5er Reparaturanleitung :: Einbau

  • Dichtflächen von ölwanne und motorblock reinigen.
  •  Übergänge an der ölwannen-dichtfläche (raderkastendeckel und abschlußdeckel) mit universaldichtung, z. B.

    Curil k2 oder atmosit. Bestreichen.

  •  Neue dichtung mit etwas fett ankleben.
  •  Ölwanne ansetzen, anschließend richtigen sitz der dichtung prüfen.
  •  Schrauben handfest anziehen. Anschließend alle schrauben mit 10 nm, also leicht, festziehen.
  •  Versteifungsschale anschrauben.
  •  Falls vorhanden, kabel für ölniveau-geber zusammenstecken.
  •  Motorlager mit 45 nm anschrauben.
  •  Motoröl auffüllen, siehe kapitel "wartung"".
  •  Motor komplettieren.
  •  Stabilisator einbauen.
  •  Fahrzeug ablassen.
  •  Batterie-massekabel anklemmen.
  •  Nach probefahrt ölwanne auf dichtigkeit prüfen, eventuell alle schrauben vorsichtig nachziehen.
    Siehe auch:

    Keilriemen prüfen/zahnriemen spannen/ersetzen
    Keilriemen prüfen Benötigte sonderwerkzeuge:  die bmw-werkstatt prüft die keilriemenspannung mit einem spezialgerät. Steht das prüfgerät nicht zur verfügung, "daumenprobe- durchführen. Benötigte versch ...

    Die vollautomatik
    Der bmw wird auf wunsch mit einer getriebevollautomatik ausgestattet. Das automatische getriebe hat vier vorwärts- wählbereiche, die automatisch geschaltet werden. Um schneller beschleunigen zu können, zum beispiel bei überholvorgängen. ...