BMW5er Reparaturanleitung :: Einbau

  • Dichtflächen von ölwanne und motorblock reinigen.
  •  Übergänge an der ölwannen-dichtfläche (raderkastendeckel und abschlußdeckel) mit universaldichtung, z. B.

    Curil k2 oder atmosit. Bestreichen.

  •  Neue dichtung mit etwas fett ankleben.
  •  Ölwanne ansetzen, anschließend richtigen sitz der dichtung prüfen.
  •  Schrauben handfest anziehen. Anschließend alle schrauben mit 10 nm, also leicht, festziehen.
  •  Versteifungsschale anschrauben.
  •  Falls vorhanden, kabel für ölniveau-geber zusammenstecken.
  •  Motorlager mit 45 nm anschrauben.
  •  Motoröl auffüllen, siehe kapitel "wartung"".
  •  Motor komplettieren.
  •  Stabilisator einbauen.
  •  Fahrzeug ablassen.
  •  Batterie-massekabel anklemmen.
  •  Nach probefahrt ölwanne auf dichtigkeit prüfen, eventuell alle schrauben vorsichtig nachziehen.
    Siehe auch:

    Sichtkontrolle unterboden /karosserie
    Bei der regelmäßigen pflege augenmerk auf lackschäden legen und diese beseitigen, da auf diese weise rostschäden und größere reparaturen vermieden werden. Für kleine kratzer und steinschläge, die lediglich den decklack ab ...

    Belüftung vorn
    Rändelräder zum stufenlosen Öffnen und Schließen der Ausströmer Hebel zur Veränderung der Ausströmrichtung Keine Fremdkörper in die Ausströmer fallen lassen, sonst könnten diese herausgeschleudert werden ...