BMW5er Reparaturanleitung :: Einbau

  • Falls ausgebaut, schutzblech sowie neue staubschutzmanschette einbauen.
  •  Neue lagereinheit mit bmw-werkzeug 312110 aufziehen.
  •  Neue halsmutter leicht anschrauben, unterlegscheibe nicht vergessen.
  •  Bremsscheibe einbauen.
  •  Bremssattel einbauen.
  •  Vorderrad anschrauben und fahrzeug ablassen, gang einlegen, handbremse anziehen, fußbremse treten.
  •  Halsmutter mit 290 nm anschrauben und verstemmen.

    Dazu bund der mutter mit einem dorn in die nut des achsstummels treiben. Achtung: wenn die mutter einmal mit dem richtigen drehmoment angezogen wurde, darf die lagereinheit nicht mehr wiederverwendet werden.

  •  Neue abdeckkappe mit handelsüblichem dichtmittel bestreichen und aufdrücken.
  •  Vorderradschrauben mit 110 nm über kreuz festziehen.
    Siehe auch:

    Zündzeitpunkt prüfen/einstellen
    Zum prüfen und einstellen werden ein drehzahlmesser mit schließwinkelanzeige und eine zündblitzpistole benötigt. Achtung: bei fahrzeugen mit motronic kann der zündzeitpunkt zwar geprüft, aber nicht eingestellt werden. Falls der z&uum ...

    Thermozeitschalter aus-und einbauen/prüfen
    Motronic, l-/le-/k-jetronic Der thermozeitschalter begrenzt die spritzzeit des kaltstartventils in abhängigkeit von der kühlmitteltemperatur. Er ist am kühlmittel-thermostatgehäuse eingeschraubt. Ein defekter thermozeitschalter verursacht kalts ...