BMW5er Betriebsanleitung :: Dynamische Traktions Control DTC

DTC ist eine für besondere Straßenverhältnisse, z. B. nicht geräumte Schneefahrbahnen, auf Vortrieb optimierte Variante des DSC. Das System gewährleistet dort maximalen Vortrieb, jedoch mit eingeschränkter Fahrstabilität. Deshalb entsprechend vorsichtig fahren.

In folgenden Ausnahmesituationen kann es zweckmäßig sein, DTC kurzzeitig zu aktivieren:

  •  beim Fahren an verschneiten Steigungen, im Schneematsch oder auf nicht geräumten, verschneiten Fahrbahnen
  •  beim Freischaukeln oder Anfahren aus tie fem Schnee oder auf losem Untergrund
  • beim Fahren mit Schneeketten *

DTC aktivieren

DTC aktivieren


Taste drücken, die Kontrollleuchte DTC in der Instrumentenkombination leuchtet.

Zur Kontrolle

Die Kontrollleuchte blinkt: DTC regelt die Antriebsund Bremskräfte.


Die Kontrollleuchte leuchtet: DTC ist
aktiviert.

DTC deaktivieren

Taste erneut drücken, die Kontrollleuchte DTC in der Instrumentenkombination erlischt.

xDrive 525xi, 530xi, 530xd

xDrive ist das Allradsystem Ihres BMW. Durch Zusammenwirken von xDrive und DSC werden Traktion und Fahrdynamik weiter optimiert. Das Allradsystem xDrive verteilt die Antriebskraft je nach Fahrsituation und Fahrbahnbeschaffen heit variabel auf Vorderund Hinterachse.

    Siehe auch:

    Direkt einund ausschalten
    iDrive, Prinzip siehe Seite 14. Startmenü aufrufen.  "Klima" aufrufen. "Standbetrieb" auswählen und Controller drücken. "Direktbetrieb" auswählen und Controller drücken.  "Standheizen" oder "Standlüften" auswähl ...

    Ihr individuelles Fahrzeug
    Beim Kauf Ihres BMW haben Sie sich für ein Modell mit individueller Ausstattung entschieden. Diese Betriebsanleitung beschreibt alle Modelle und Ausstattungen, die BMW inner halb des gleichen Programms anbietet. Haben Sie also bitte Verständnis dafür ...