BMW5er Reparaturanleitung :: Bremskraftverstärker prüfen

BMW5er Reparaturanleitung / Die bremsanlage / Bremskraftverstärker prüfen

Der bremskraftverstärker ist auf funktion zu überprüfen, wenn zur erzielung ausreichender bremswirkung die pedalkraft außergewöhnlich hoch ist.

  •  Bremspedal bei stehendem motor mindestens 5mal kräftig durchtreten, dann bei belastetem bremspedal motor starten.

    Das bremspedal muß jetzt unter dem fuß spürbar nachgeben.

  •  Andernfalls unterdruckschlauch am bremskraftverstärker abschrauben, motor starten. Durch fingerauflegen am ende des unterdruckschlauches prüfen, ob unterdruck erzeugt wird.
  •  Ist kein unterdruck vorhanden: unterdruckschlauch auf undichtigkeiten und beschädigungen prüfen, gegebenenfalls ersetzen. Sämtliche schellen fest anziehen.
  •  Ist unterdruck vorhanden: unterdruck messen, ggf. Bremsservo ersetzen (werkstattarbeit).
    Siehe auch:

    Einbau
    Falls ausgebaut, schutzblech sowie neue staubschutzmanschette einbauen.  Neue lagereinheit mit bmw-werkzeug 312110 aufziehen.  Neue halsmutter leicht anschrauben, unterlegscheibe nicht vergessen.  Bremsscheibe einbauen.  Bremssattel ei ...

    Empfangsstärkste Sender aktualisieren
    Radio Professional bei "AM" und Radio Business: Wenn Sie auf längeren Fahrten den Sendebereich der ursprünglich empfangenen Sender verlassen, können Sie die Liste der empfangsstärksten Sender aktualisieren.  "FM" oder "AM" auswählen ...