BMW5er Reparaturanleitung :: Bremsbeläge für trommelbremse ersetzen

BMW5er Reparaturanleitung / Die bremsanlage / Bremsbeläge für trommelbremse ersetzen

Modell "e12" (4-zylinder und 520/6 bis 7/81)

Geklebte belage müssen mit bremsbacken ersetzt werden; bei genieteten belägen wird nur der bremsbelag ersetzt achtung: bei fehlender erfahrung beziehungsweise nichtvorhandenem werkzeug arbeit von der fachwerkstatt durchführen lassen.

  •  Bremsbacken ausbauen.

Achtung: grundsätzlich alle beläge einer achse ersetzen, auch wenn nur ein belag abgenützt oder schadhaft ist. Nur bmw-ersatzteilbeläge gleicher qualität verwenden.

  •  Nieten für bremsbeläge mit entsprechendem bohrer abbohren und mit durchschlag aus den bremsbacken entfernen.

    Beläge von den bremsbacken abnehmen.

  • Bremsbacken an den anlageflächen gut reinigen, aber keine klebstoffe oder andere mittel zwischen bremsbeläge und backen auftragen.

BMW5 Reparaturanleitung. Bremsbeläge für trommelbremse ersetzen


  • Der neue belag muß auf der bremsbacke einwandfrei anliegen und darf seitlich nicht überstehen. Nieten in der reihenfolge 1 bis 5 einsetzen, siehe abbildung.

BMW5 Reparaturanleitung. Bremsbeläge für trommelbremse ersetzen


  • Mit entsprechendem werkzeug beläge aufnieten.
  •  Bremsbacken einbauen, hinterradbremse einstellen.
    Siehe auch:

    Vergasermotoren
    Achtung: der luftfilter des bmw e12 mit stromberg-vergaser sieht ähnlich aus wie bei den einspritzmotoren. Außerdem ist die ansaugluftvorwärmung erst seit 9/80 mit der abgebildeten unterdruckregelung ausgestattet, siehe nächstes kapitel. ...

    Ausbau
    Getriebe ausbauen.  Befestigungsschrauben der kupplungsdruckplatte nacheinander jeweils um 1 bis 1 1/2 umdrehungen lösen, bis die druckplatte entspannt ist. Achtung: wenn die schrauben sofort ganz gelöst werden, kann die membranfeder besch&au ...