BMW5er Betriebsanleitung :: Automatische Fahrlichtsteuerung*

BMW5er Betriebsanleitung / Bedienung / Licht / Stand-/Abblendlicht / Automatische Fahrlichtsteuerung*

In Schalterstellung 3 wird das Abblendlicht abhängig vom Umgebungslicht selbsttätig einoder ausgeschaltet, z. B. in einem Tunnel, bei Dämmerung und Niederschlägen. Adaptives Kurvenlicht * ist aktiv. Bei eingeschaltetem Abblendlicht leuchtet die LED neben dem Symbol. Sie können auch das Tagfahrlicht aktivieren. In den o. g. Situationen wird dann automatisch auf Abblendlicht umgeschaltet * .

Blauer Himmel mit tief stehender Sonne kann zum Einschalten des Lichts führen.

Das Abblendlicht bleibt unabhängig vom
Umgebungslicht eingeschaltet, wenn Sie das Nebellicht* einschalten.

Die Fahrlichtsteuerung kann die
persönliche Einschätzung der Lichtverhältnisse nicht ersetzen. Die Sensoren können z. B. Nebel oder diesiges Wetter nicht erkennen. In solchen Situationen das Abblendlicht manuell einschalten, sonst entsteht ein Sicherheitsrisiko.

    Siehe auch:

    Motorhaube
    Entriegeln Hebel ziehen. Öffnen Entriegelungshebel drücken und Motorhaube öffnen. Schließen Motorhaube aus ca. 40 cm Höhe mit Schwung schließen. Sie muss deutlich hörbar einrasten. Darauf achten, dass der Schlie& ...

    Allgemeine Störungen
    Die BMW CD/DVD-Spieler und -Wechsler sind für den Betrieb im Fahrzeug optimiert. Sie reagieren ggf. sensibler auf fehlerhafte CDs/DVDs als Geräte für den stationären Einsatz. Kann eine CD/DVD nicht abgespielt werden, zunächst prüfen, o ...