BMW5er Reparaturanleitung :: Ausbau mit einschubhalterung/ radio bavaria cassette iii, europa digital

BMW5er Reparaturanleitung / Die armaturen / Radio aus- und einbauen / Ausbau mit einschubhalterung/ radio bavaria cassette iii, europa digital

BMW5 Reparaturanleitung. Ausbau mit einschubhalterung/ radio bavaria cassette iii, europa digital


  • Beide auszieher - a- links und rechts in die öffnungen der frontplatte einführen. Sind keine öffnungen vorhanden, bedienungsknöpfe und blende abziehen. Auszieher einführen.
  •  Auszieher nach außen drücken, dadurch haltelaschen ausrasten und radio gleichmäßig herausziehen radio beim herausziehen nicht verkanten.
  •  Steckverbindungen für lautsprecher mit tesaband kennzeichnen (links/rechts) und abziehen. Antenne herausziehen.

    Steckverbindung für b + und masse abziehen. Bei digitalgeräten steckverbindung für spannungsversorgung (klemme 30) abziehen. Falls vorhanden, steckverbindung für automatikantenne abziehen.

BMW5 Reparaturanleitung. Ausbau mit einschubhalterung/ radio bavaria cassette iii, europa digital


  • Auszieher abnehmen. Dazu halteclipse mit kleinem schraubendreher zusammendrücken.

Einbau

  • Elektrische anschlüsse und antenne an der rückseite des radiogerätes anbringen, siehe unter "ausbau".
  •  Radio in armaturentafel eindrücken, bis die haltefedern einrasten.
  •  Falls ausgebaut, blende aufsetzen und bedienungsknöpfe aufschieben.
  •  Batterie-massekabelanklemmen.
  •  Radio einschalten und funktion überprüfen.
    Siehe auch:

    Lichtschalter aus- und einbauen
    Ausbau Batterie-massekabel ( - ) abklemmen. Seit 7/81: schalter mit kleinem schraubendreher vorsichtig oben und unten aushebeln. Stecker an der rückseite abziehen. Bis 7/81 Untere abdeckung für armaturentafel ausbauen. Knopf ...

    Auffüllen
    Ölablaßschraube mit neuem dichtring einschrauben und fest, aber nicht mit zu großer gewalt anziehen. Anzugsdrehmoment bei einer schraube mit schlüsselweite 17: 30 nm, bei schlüsselweite 19: 60 nm.  Je nach modell vorgeschri ...