BMW5er Reparaturanleitung :: Ausbau m10- und m30-motor

  • Luftfilter ausbauen.

BMW5 Reparaturanleitung. Ausbau m10- und m30-motor


  • Schlauch - e - für kurbelgehäuseentlüftung am deckel abziehen.

BMW5 Reparaturanleitung. Ausbau m10- und m30-motor


  • Muttern - 1 - bis - 6 - und schraube - 7 - herausdrehen und zylinderkopfdeckel abnehmen. Die abbildung zeigt den 4-zylinder-motor. Beim 6-zylinder-motor 8 befestigungsmuttern und 1 schraube herausdrehen.

Einbau

  • Dichtung für zylinderkopfdeckel auf beschädigungen prüfen, gegebenenfalls ersetzen.
  •  Zylinderkopfdeckel auf zylinderkopf setzen und ganz leicht anschrauben.
  •  Muttern und schrauben in der reihenfolge von 1 bis 7 mit 9 nm festziehen. Dabei das massekabel und die ausgebauten halter mit anschrauben. Beim 6-zylinder-motor die 8 muttern von innen nach außen über kreuz mit 9 nm festziehen.
  •  Luftfilter einbauen.
  •  Motor warmfahren und zylinderkopfdeckel auf dichtheit prüfen.
    Siehe auch:

    Ausbau motor m 21
    Ladeluftschlauch zwischen luftfilter und turbolader ausbauen. Vorher schellen lösen und zurückschieben. Schlauch für bremskraftverstärker vom anschlußstutzen - 8 - abziehen. Zusätzlich abgebildete teile: 1 - zylinderkopf ...

    Kühlmittelstand prüfen
    Der kühlmittelstand sollte in regelmäßigen abständen - etwa alle vier wochen - geprüft werden, zumindest aber vor jeder größeren fahrt. Zum nachfüllen - auch in der warmen jahreszeit - nur eine mischung aus kühlerfro ...