BMW5er Reparaturanleitung :: Ausbau m10- und m30-motor

  • Luftfilter ausbauen.

BMW5 Reparaturanleitung. Ausbau m10- und m30-motor


  • Schlauch - e - für kurbelgehäuseentlüftung am deckel abziehen.

BMW5 Reparaturanleitung. Ausbau m10- und m30-motor


  • Muttern - 1 - bis - 6 - und schraube - 7 - herausdrehen und zylinderkopfdeckel abnehmen. Die abbildung zeigt den 4-zylinder-motor. Beim 6-zylinder-motor 8 befestigungsmuttern und 1 schraube herausdrehen.

Einbau

  • Dichtung für zylinderkopfdeckel auf beschädigungen prüfen, gegebenenfalls ersetzen.
  •  Zylinderkopfdeckel auf zylinderkopf setzen und ganz leicht anschrauben.
  •  Muttern und schrauben in der reihenfolge von 1 bis 7 mit 9 nm festziehen. Dabei das massekabel und die ausgebauten halter mit anschrauben. Beim 6-zylinder-motor die 8 muttern von innen nach außen über kreuz mit 9 nm festziehen.
  •  Luftfilter einbauen.
  •  Motor warmfahren und zylinderkopfdeckel auf dichtheit prüfen.
    Siehe auch:

    Erläuternde Textmeldungen
    Textmeldungen am unteren Rand des Control Displays erläutern die Bedeutung der eingeblendeten Kontrollund Warnleuchten. Weitere Informationen, z. B. zur Ursache einer Störung und zum entsprechenden Handlungsbedarf, können Sie über die Ch ...

    Batterie entlädt sich selbständig
    Je nach fahrzeugausstattung addiert sich zur natürlichen selbstentladung der batterie auch die stromaufnahme der verschiedenen steuergeräte im ruhezustand. Daher sollte ein stehendes fahrzeug spätestens alle 6 wochen nachgeladen werden. Wenn der verda ...