BMW5er Betriebsanleitung :: Aktive Lehnenbreiten-Einstellung*

BMW5er Betriebsanleitung / Bedienung / Einstellen / Sitze / Aktive Lehnenbreiten-Einstellung*

Stellen Sie sich bitte zunächst eine bequeme Lehnenbreite ein, siehe weiter oben. Ausgehend von der eingestellten Lehnenbreite wird der Seitenhalt automatisch an die aktuelle Fahrsituation angepasst.

Die Anpassung der Lehnenbreite und die Geschwindigkeit der Einstellung variieren je nach Programm. Sie können zwischen drei Programmen von komfortabel bis sportlich wählen.

Taste mit drei LED

Aktive Lehnenbreiten-Einstellung*


Je Programm Taste einmal drücken:

  •  "Komfort": eine LED
  •  "Normal": zwei LED
  •  "Sport": drei LED

Abschalten: Taste länger drücken.

Taste mit einer LED

Taste mit einer LED


Taste so oft drücken, bis das gewünschte Programm am Control Display angezeigt wird. Die LED in der Taste leuchtet.

Taste mit einer LED


Abschalten: Taste länger drücken.

Ein-/Ausstiegshilfe*

Zur Erleichterung des Einund Aussteigens öffnet sich die Lehnenbreite vorübergehend vollständig.

    Siehe auch:

    Anlasser aus- und einbauen
    Der anlasser sitzt seitlich an der trennstelle motorblock/ getriebe und wird nach oben ausgebaut. Ausbau Achtung: batterie abklemmen, sonst kurzschlußgefahr.  Batterie-massekabel ( - ) abklemmen.  520I, 525 e seit 7/81: luftfiltergehäuse mi ...

    Kaltstartventil aus- und einbauen/prüfen
    Motronic, l-/le-/k-jetronic Das kaltstartventil spritzt während der starterbetätigung bei kaltem motor zusätzlich kraftstoff in das saugrohr. Ein defektes kaltstartventil verursacht startschwierigkeiten (kalt und warm), übergangsstörungen ...