BMW5er Betriebsanleitung :: Mindestprofiltiefe

Die Reifenprofiltiefe sollte 3 mm nicht unterschreiten. Unter 3 mm Profiltiefe besteht schon bei geringer Wasserhöhe und höheren Geschwindigkeiten größte Aquaplaninggefahr. Winterreifen verlieren unter einer Profiltiefe von 4 mm ihre Wintertauglichkeit spürbar. Es sollten im Interesse der Sicherheit neue Reifen montiert werden.

Mindestprofiltiefe


Verschleißanzeigen im Profilgrund, siehe Pfeil, verteilen sich über den Reifenumfang und sind auf der Reifenseitenwand mit TWI, Tread Wear Indicator, gekennzeichnet. Ist das Reifenprofil bis an die Verschleißanzeigen heruntergefahren, ist eine Profiltiefe von 1,6 mm erreicht.

    Siehe auch:

    Motor m 20
    Hinweis: die motoren m10/m30 haben gegenüber dem gezeigten motor folgende unterschiede. Nur 1 ventilfeder. 2 Federteller unterhalb der ventilfeder. Kipphebelfixierung auf der achse mittels sprengringen (mit anlaufringen), federn auf der kipphebelachse zwischen ...

    Unterbrechergesteuerte zündanlagen
    Für eine exakte einstellung des unterbrecherkontaktes benutzen die werkstätten ein schließwinkel-meßgerät. Dieses gerät bietet auch den vorteil, daß bei leicht abgebrannten kontaktflächen der schließwinkel dennoch gena ...