BMW5er Betriebsanleitung :: Anfahrassistent

Mit dem Anfahrassistenten fahren Sie an Steigungen komfortabel an. Die Handbremse wird dazu nicht benötigt.

  1. Das Fahrzeug mit der Fußbremse halten.
  2. Die Fußbremse lösen und zügig anfahren.

Der Anfahrassistent hält das Fahrzeug für
ca. 2 Sekunden nach Lösen der Fußbremse. Je nach Beladung oder im Anhängerbetrieb kann das Fahrzeug auch in dieser Zeitspanne leicht zurückrollen. Nach Lösen der Fußbremse zügig anfahren, sonst hält der Anfahrassistent das Fahrzeug nach ca. 2 Sekunden nicht mehr und es beginnt zurückzurollen.

    Siehe auch:

    Meldungen nach Fahrtende
    Während der Fahrt gemeldete Störungen werden erneut eingeblendet, wenn Sie die Zündung ausschalten. Solange die Anzeige noch nicht erloschen ist, können Sie sich die Meldungen noch einmal an zeigen lassen. CHECK-Taste ca. 2 Sekunden drücken ...

    Abkippen des Beifahrerspiegels - Bordsteinautomatik*
    Aktivieren Schalter in Stellung Fahrerspiegel schieben, Pfeil 1.  Rückwärtsgang oder Getriebeposition R einlegen. Das Spiegelglas kippt auf der Beifahrerseite etwas ab. Damit gelangt z. B. beim Einparken der untere Nahbereich des Fahrze ...